Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Lauschpunkt 6 Lauschpunkt 6 by wandersuechtig.de

Allgemeine Information

Die „Bayerisch-Schwaben-Lauschtour“ - Großes Kino für die Ohren. Bayerisch-Schwaben mit iPod oder Smartphone-App: Entdecken Sie unsere Destination mit der großen "Bayerisch-Schwaben Lauschtour" - Gewinner des ADAC Tourismuspreises Bayern 2013. Unsere amüsant-interessanten Audioguides führen auf völlig neue Art durch Natur und Kultur. Piepsende Zeitmaschinen und donnernde Meteoriten, seufzende Ritter, meckernde Orgelpfeifen oder der Pulsschlag eines wiederbewässerten Moors: Die „Bayerisch-Schwaben-Lauschtour“ bietet großes Kino für die Ohren – mit viel Info, Humor und Sound-Erlebnis. Und alles unter freiem Himmel! Insgesamt gibt es nun 13 Lauschtouren in ganz Bayerisch-Schwaben (Quelle: http://www.bayerisch-schwaben.de/erlebnisangebote/bayerisch-schwaben-lauschtour.html)

 

(Quelle: http://www.bayerisch-schwaben.de/erlebnisangebote/bayerisch-schwaben-lauschtour/lauschtour-sagenhaftes-um-den-goldberg.html)

Tourenbeschreibung

Wir starten unsere Lauschtour "Sagenhaftes rund um den Goldberg – Vorsicht! Goldberg-Männle!" bei der Goldbergalm (Goldbergalm 1, 89440 Lutzingen) und parken unseren Pkw auf dem Parkplatz an der Goldbergalm. Es stehen ca. 80 Parkplätze zur Verfügung. Wir lassen den Gasthof links liegen und wandern zur Informationstafel der Lauschtour. Mit dabei haben wir unsere Smartphones Samsung Galaxy S 4 mini und ein Apple Iphone 5. Die Apps zur Tour haben wir uns vor der Wanderung im Playstore bzw. bei Itunes heruntergeladen. Falls man kein Smartphone hat, kann man sich die Audioguides bei der Goldbergalm kostenlos ausleihen. Übrigens gibt es hier eine kleine Lauschprobe. Die Strecke der Lauschtour ist mit ca. 3,6 km und einer Dauer von knapp 1,5 Stunden angegeben. Laut unserem GPS-Gerät waren es 5,04 km. Benötigt haben wir mit einem Kleinkind ca. 2 Stunden.

An der o.g. Informationstafel befindet sich bereits der 1. Lauschpunkt "An der Goldberg-Alm". Nach einer kurzen Geschichte (ca. 5 Minuten und 8 Sekunden) über den Goldberg, seinen Schatz und das Goldberg-Männle kann die Tour auch schon beginnen.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

An der 1. Lauschpunktstation erfährt man auch in schriftlicher Form Informationen über den Goldberg.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Nach einer kurzen Zeit kommen wir bereits zum 2. Lauschpunkt "Tour zur Sagenwelt". Hier kann man sogar das Goldberg-Männle sehen. In ca. 1 Minute und 32 Sekunden erfährt man nützliches über das Golderg-Männle.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Nun sind wir am 3. Lauschpunkt "Abzweigung". Wir biegen nach links ab und wandern zur "Goldburg". In 2 Minuten und 39 Sekunden wird der Standort und die Geschichte der ehemaligen Goldbug erzählt.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Nach wenigen Metern kommen wir zum 4. Lauschpunkt "Holzhütte". Dort treffen wir auch das Golbgerg-Männle. Wir klopfen an der kleinen Hütte, und wir hören erneut das Goldberg-Männle. In 2 Minuten und 27 Sekunden wird über den Goldberg-Schatz erzählt.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Wir wandern durch den Märchenwald und genießen die Ruhe.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Und schon sind wir am Lauschpunkt 5 "Am Waldrand". Hier hat man eine schöne Aussicht über das Donautal. Hier erhält man gute Informationen (ca. 2 Minuten und 54 Sekunde) über das Kernkraftwerk Gundremmingen.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Nach wenigen Metern kommen wir zum 6. Lauschpunkt "Jubiläumskreuz". Dort wurde eine tolle Holzliege und Bänke zum Ausruhen aufgestellt. Für 3 Minuten und 21 Sekunde reist man zurück in Vergangenheit.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Wir verlassen den Lauschpunkt 6 und wandern auf einem breiten Schotterweg bergab.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

 Nach ca. 5 Minuten kommen wir zum 7. Lauschpunkt "Waldkapelle". Die Kapelle wurde 1980 durch die Familie Sing erbaut. In 1 Minuten und 57 Sekunden erzählt ein Familienangehöriger weshalb die Kapelle errichtet wurde.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Nach einer kurzen Wanderung durch den Wald, kommen wir zum 8. Lauschpunkt "Futterstelle" und auch letzten Lauschpunkt dieser Tour. In 4 Minuten und 16 Sekunden erfährt man Informationen über die Waldbewohner. Ab diesem Punkt geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Bayern - Bayerisch-Schwaben - Lauschtour Sagenhaftes rund um den Goldberg

Nach kurzer Zeit kommen wir zu Goldbergalm zurück, wo unsere kleine Wanderung endete.

Fazit: Die Lauschtour "Sagenhaftes rund um den Goldberg – Vorsicht! Goldberg-Männle" bei Lutzingen ist eine schöne interaktive "Lauschtour" durch Bayerisch-Schwaben. Bei den Lauschpunkten erfährt der Wanderer viele Informationen rund um den Goldberg und seine Geschichte. Da die Wanderung kurz ist, ist diese auch für Kleinkinder geeignet. Jedoch sollte man die Wanderung bei einem gutem Wetter machen, da der Waldboden sonst zu feucht und zu matschig ist. Der Akkuverbrauch betrug bei dem genutzen Samsung Galaxy S 4 mini 10 Prozent und bei dem genutzen Iphone 5 20 Prozent.

Weitere Informationen

  • Route Aufstieg: Rundkurs, siehe Beschilderung
  • Route Abstieg: Rundkurs, siehe Beschilderung
  • Dauer für Aufstieg: 1 Stunde
  • Dauer für Abstieg: 1 Stunde
  • Ziel Höhe / Gipfel: 530 m
  • Höhenmeter: 70 m
  • Schwierigkeitsgrad: sehr leicht
  • Empfohlende Wandermonate: ganzjährig
  • Klettersteig: nein
  • Sehenswürdigkeiten: Goldberg, Donautal, Jubiläumskreuz, Kapelle,
  • Einkehrmöglichkeit: Goldbergalm (Montag Ruhetag)
  • Schuhwerk: knöchelhohe Bergschuhe mit guter Profilsohle
  • Trittsicherheit: erforderlich
  • Schwindelfrei: erforderlich
  • Wanderkarte: KEINE
  • Weiterempfehlen: ja - ich würde die Tour wieder machen
  • Hinweis:

    Die Benutzung des Tourenberichtes erfolgt auf eigenes Risiko. Es wird keine Haftung für etwaige Unfälle und Schäden jeder Art übernommen.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.

Suche deine Tour in Deutschland

Alle Touren in Deutschland