Die Millet Cruise PWS Jacket im Test

Die Millet Cruise PWS Jacket Die Millet Cruise PWS Jacket by wandersuechtig.de

Herstellerinformation

4-Jahreszeiten-Alpinjacke : Effizienz für bewegungsintensive Alpindisziplinen. Absolut robustes Material mit optimierter Thermoregulierung. Dünne, angenehm leichte Softshelljacke aus stark windabweisendem, atmungsaktivem Powershield Light (das eher dünne Material ist nicht vollständig winddicht, sondern durch eine ganz fein perfo­rierte Membran „nur“ stark windabweisend und dadurch auch etwas atmungsaktiver). Wasserabweisendes, elastisches Außenmaterial. Weiche, stark angeraute Fleece­innen­seite.

Details:

- POLARTEC® POWERSHIELD® light and stretch™
- High Tech Softshell für den bewegungsintensiven 4-Jahreszeiten-Einsatz
- Langer Blouson mit angenähter Schutzkapuze mit zweifacher Verstellmöglichkeit
- Flex Comfort ™ Ellenbogen
- Frontaler Zip mit schützender Unterleiste
- 2 Schubtaschen mit RV
- 1 geräumige DirectAccess™ Brusttasche
- Weitenverstellbarer Bund mit elastischem Kordelzug

Schnitt: Herren

Größen: S - XXL

Farben: blau, rot und schwarz

Gewicht: 461 Gramm (gewogen)

Modell: 2013

Einsatzgebiet: 4-Jahreszeiten-Alpinjacke

Features:

POLARTEC® POWERSHIELD®

Polartec® Power Shield® Stoffe sind die nächste Generation funktioneller Oberbekleidung: die Soft Shells. Dieses Bekleidungskonzept übertrifft das traditionelle 2-Schichten-System, das aus einer wärme-isolierenden Fleece-Schicht und einer wasserdichten, atmungsaktiven Außenschicht besteht. Eine einzige Lage, ein einziger Stoff schützt bei nahezu jedem Wetter und ist äußerst atmungsaktiv, abriebfest und dazu auch noch dehnbar – so machen Outdoor-Aktivitäten noch mehr Spaß.

Die Polartec® Power Shield® Stoffe bestehen auf der Außenseite aus einem besonders dichten und glatten Nylon-Gewebe, das abriebfest ist, ohne so hart zu sein oder zu rascheln wie traditionelle Außenstoffe (Shells). Ein Polyester Velour auf der Innenseite speichert die Luft und garantiert so ein optimales Wärme-zu-Gewicht-Verhältnis.

 

Alle Polartec® Power Shield® Stoffe sind mit einer dauerhaft wasserabweisenden Ausrüstung (DWR) versehen, die Regen und Schnee abperlen lässt. Alle Stoffe der Kategorie verfügen über einen Elasthan- Anteil oder mechanischen Stretch und bieten hohe Bewegungsfreiheit.

 

Bei den meisten Wetterbedingungen ersetzt eine Bekleidung aus Polartec® Power Shield® traditionelles Fleece sowie das Tragen von drei Schichten. So wird sowohl Gewicht eingespart und die Anzahl der Schichten reduziert. Die Stoffe eignen sich hervorragend für Skifahren, Snowboarden, Klettern und Wandern.

 

Die Stoffe werden zu Jacken, Hosen, Einteilern, Mützen und Handschuhen verarbeitet. Es entsteht daraus eine Bekleidung, die am Körper und nicht im Rucksack getragen wird.

- Blockt 98% des Windes
- Äußerst atmungsaktiv
- Wasserabweisend
- Extrem abriebfest
- Sehr hoher Stretch für besonders viel Bewegungsfreiheit
- “Leise” – raschelt nicht wie andere Außenstoffe
- Wärme ohne Gewicht
- Maschinenwaschbar bei 30 Grad

Detailaufnahmen

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Die Millet Cruise PWS Jacket musste ich eine Nummer größer nehmen (also Größe L) damit sie richtig passte. Das Design der Softshelljacke ist der Hammer.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

In der DirectAccess™ Brusttasche (Länge der Tasche ca. 37 cm; Länge des Reißverschluss ca. 27 cm) haben neben einem Wanderführer noch viele andere Sachen platz. Durch den guten Reißverschluss lässt sich die Brusttasche leicht öffnen.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Auch verfügt die Millet Cruise PWS Jacket über zwei seitliche Reißverschlusstaschen (Länge der Tasche ca. 37 cm; Länge des Reißverschluss ca. 17 cm). Auch hier ist der leichtgängige Reißverschluss aufgefallen.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Bei der Millet Cruise PWS Jacket wurde das POWERSHIELD® light and stretch™ Membran von POLARTEC® verarbeitet. Ein kleines Logo wurde am rechten Arm eingestickt und sieht dabei noch super aus.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Abriebfeste, vorgeformte per Klett verstellbare Ärmelbündchen.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Die Millet Cruise PWS Jacket hat, wie man erkennen kann, einen breiten Kinnschutz was zu einem deutlichen besseren Tragekomfort beiträgt. Außerdem ist der Reißverschluss hinterlegt.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Die Millet Cruise PWS Jacket hat eine angeschnittene Kapuze mit diversen Verstellmöglichkeiten (seitlich und Hinterkopf).

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Die Millet Cruise PWS Jacke ist am Rücken und in der Kapuze mit einem flachen Fleece leicht angeraut. Auf dem Bild kann man auch die Verstellmöglichkeiten des Bundes erkennen.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Die Millet Cruise PWS Jacket bringt in der Größe L leichte 461 Gramm auf die Waage.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test auf wandersuechtig.de

Durch das geringe Packmaß passt die Softshelljacke in jeden Rucksack.

Erfahrungsbericht

Millet Cruise PWS Jacket wurde über einen längeren Zeitraum (Mai - Oktober) bei diversen Outdoor-Aktivitäten getestet. Neben Bergtouren im Sommer bei Nacht und auch Gipfeltouren bei ca. +4 Grad Celsius war die Millet PWS Jacket auch in der Freizeit beim Gassi gehen mit dem Hund dabei.

Das Design der Millet Cruise PWS Jacket

Das Design der Millet Cruise PWS Jacket hat mir auf den Ersten Blick gefallen. Ich finde dass die roten Farbakzente perfekt zur blauen Jacke passen. Auch das weiße Millet Logo auf der linken Brust passt sehr schön zur Farbe und trägt nicht zu sehr auf. Ich habe die Softshell Jacke nicht nur in den Bergen sondern auch in der Freizeit in der Stadt getragen. Meiner Meinung nach ist die Jacke alltagstauglich und kann ohne Probleme zum Shoppen getragen werden. Von meiner Seite deshalb ein großes Dankeschön an die Designer von Millet für die tolle Cruise PWS Jacket!

Die Verarbeitung der Millet Cruise PWS Jacket

Die Millet Cruise PWS Jacket liegt mit einem Preis von knapp 280 Euro im oberen Preisfeld bei den Softshell Jacken und sollte daher mehr als gut verarbeitet sein. Bei meinen Touren in den Alpen und auch in der Fränkischen Schweiz konnte ich keine Verarbeitungsfehler an der Jacke erkennen bzw. feststellen.

Das Material der Millet Cruise PWS Jacket

Bei der Millet Cruise PWS Jacket wurde das Polartec® POWERSHIELD® light and stretch™ verwendet. Das Material wurde im oberen Bereich dieses Testberichtes bereits erwähnt, deshalb werde ich nicht weiter auf das Material von Polartec® eingehen. Es wurden bei der Jacke Reißverschlüsse der Marke YYK verwendet.

Die Funktionalität der Millet Cruise PWS Jacket

Die Millet Cruise PWS Jacket ist eine sehr funktionale Jacke für alle Jahreszeiten. Die große DirectAccess™ Brusttasche bietet genügend Platz für Hanfschuhe und einer Mütze falls es im Winter auf Schneeschuhtour oder Skitour gehen soll. Im Sommer kann dort z.B. die Wanderkarte verstaut werden. Aber auch die beiden Seitentaschen bieten einen großen Stauraum. Die Kapuze lässt sich sehr schnell und gut an die jeweilige Kopfform anpassen und ist auch helmtauglich. Und durch die "Netzeinsätze" in den Taschen ist auch eine gute Atmungsaktivität gegeben.

Die Millet Cruise PWS Jacket im Einsatz

Wie bereits im oberen Bereich schon erwähnt war die Millet Cruise PWS Jacket bei mehreren Bergtouren über einen längeren Zeitraum immer dabei. Somit konnte ich die Jacke auch wirklich auf meinen Touren genau unter die Lupe nehmen. Durch das Gewicht von ca. 461 Gramm und dem geringen Packmaß passte die Jacke ohne Probleme in meinen Rucksack. Beim Anziehen ist sofort der leichtgängige Front-Reißverschluss aufgefallen. Aber auch die anderen Reißverschlüsse sind leichtgängig. Eine weiterer positiver Punkt sind die großen Taschen. In diesen konnte ich all meine Sachen (Wanderkarten, GPS-Gerät, etc.) verstauen. Bei anderen Softshell Jacken ist dies leider nicht der Fall. Aber auch die Atmungsaktivität war super. Durch das Material und Membran von Polartec® wurde der entstandene Schweiß perfekt nach außen getragen und verhindert so ein großes Schwitzen. Aber auch die Isolation war gut. Ich hatte bei meinen Touren ( +4 Grad Celsius; Oberbekleidung: langarm Shirt - Millet Cruise PWS Jacket) nie das Gefühl, dass mir kalt war. Ich fand ebenfalls gut, dass die Jacke einem leichten Regen standhält. Die Millet Cruise PWS Jacke war daher ein toller Begleiter auf meinen Bergtouren.

Die Vor-und Nachteile der Millet Cruise PWS Jacket

Vorteile:

- geringes Gewicht

- geringes Packmaß

- große Taschen

- geniales Design

- gute Atmungsaktivität

- gute Funktionalität

- maschinenwaschbar bei 30 Grad

Nachteile:

- Jacke fällt eine Nummer kleiner als "normale" Jacken aus

- hoher Preis

- keine RV-Belüftungsöffnungen

Mein Fazit zur Millet Cruise PWS Jacket

Ich halte mein Fazit wie gewohnt kurz, da ich im oberen Bereich schon auf alle Punkte eingegangen bin. Die Millet Cruise PWS Jacket eignet sich für alle, die viel draußen unterwegs sind und die Millet als 4-Jahreszeiten Jacke tragen möchten. Dann ist auch der hohe Verkaufspreis von 280 Euro gerechtfertigt, da die Jacke sehr funktional ist.

Quelle: Herstellerinformationen und Logos von Millet und Polartec.

Weitere Informationen

  • Hersteller: Millet
  • Model: Cruise PWS Jacket
  • Preis: 279,95 Euro
  • Personengruppe: männlich
  • Wo gekauft: online
  • Material: POLARTEC® POWERSHIELD® light and stretch™
  • Wasserdicht: leichter Regen
  • Wind abweisend: ja
  • Alter des Testers: zwischen 25 - 39
  • Tragekomfort: sehr gut
  • Weiterempfehlen: ja
  • Bei was für einer Tour getragen: 24 Stunden von Bayern, diverse Klettersteige, Hochwart, diverse Waalwege, diverse Touren in Franken,

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.

Medien

Die Millet Cruise PWS Jacket im Test by wandersuechtig.de

Anzeige

Suche deine Oberbekleidung

Alle getesteten Oberbekleidungen