Funktionsshirt Icebreaker Club Polo Women Superfine 150

Funktionsshirt Icebreaker Club Polo Women Superfine 150 by wandersüchtig.de

Herstellerinformationen

Beim Club Polo für Damen verwendet Icebreaker seine leichteste Qualität: 150g/m² Merinowolle. Heraus kommt ein Polo-T-Shirt, das extrem leicht und atmungsaktiv ist und sich ideal für Aufenthalte in heißem bis tropischem Klima eignet. Die Icebreaker-Wolle stammt aus den Südalpen von Neuseeland, von den besten Merinoschafzüchtern der Welt. Sie fühlt sich besser an als gewöhnliche Wolle, juckt und kratzt nicht, ist geruchsabweisend und atmungsaktiv. Sollte das gute Stück doch einmal nass werden, wärmt es trotzdem noch besser als etwa Baumwolle.


Details:

- Polokragen mit Knopfleiste

- körpernah tailliert geschnitten

- nach vorne versetzte Schulter- und Seitennähte

- Logo-Stickerei auf der linken Brustseite

- geruchsneutral und antibakterielle Wirkung dank Merinowolle

- formstabil und langlebig

- angenehmer und natürlicher Tragekomfort

- atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend

- schnelltrocknend

- körpernaher, schöner Sitz durch natürliche Stretcheigenschaften

- nachwachsender Rohstoff und biologisch abbaubar

- Easy Care - problemlos bis zu 40° C waschbar

Schnitt: Damen/Polohemd

Gewicht: ca. 170g

Größen: XS – XL

Farben: black, sterling und viola

Modell: Frühjahr 2011

Material: Superfine Ultralite (100% Merinowolle, 150 g/m²)

Einsatzgebiet: Wandern, Klettern, Klettersteig, Skitouren und Schneeschutouren

Hinweis: Dank der freundlichen Unterstützung von Icebreaker, Shirtracer.de, sowie dem Designbüro bloss+wagner war es dem Team von www.wandersüchtig.de möglich, das erste wandersüchtig.de Team-Polo auf den Weg zu bringen.

Detailaufnahmen

Icebreaker Clup Polo Women Icebreaker Clup Polo Women

Das Icebreaker Club Polo Women Superfine 150 verfügt über eine Knopfleiste.

Icebreaker Clup Polo Women

Der vorhanden Polokragen ist sehr leicht und angenehm zu tragen.

Icebreaker Clup Polo Women

Auf der rechten Seite wurde ein kleines Icebreaker Logo eingearbeitet. Neben der Waschanleitung findet man auch den Icebreaker BAACODE.

Erfahrungsbericht

Die Verarbeitung und das verwendete Material des Icebreaker Club Polo Women Superfine 150

Das Club Polo wurde, wie bei Icebreaker gewohnt, sehr gut verarbeitet. Bei dem Material wurde 100 % Merinowolle in einer Stärke von 150 g/m² verwendet. Die Merinowolle von Icebreaker kommt ausschließlich aus Neuseeland. Ich habe dazu im unteren Teil ein kleines Video von Icebreaker eingefügt. Die Merinowolle hat den großen Vorteil, dass es geruchsneutral bei einem längeren Einsatz bleibt.

Der Tragekomfort des Icebreaker Club Polo Women Superfine 150

Ich konnte das Club Polo bei mehreren Tagestouren in Südtirol ausgiebig testen. So hatte ich die Möglichkeit das Polo bei niedrigen (+ 5 Grad) und auch bei wärmeren Temperaturen (+ 25 Grad) testen zu können. Ich trug das Club Polo als 2. Schicht unter meiner 2-Lagen-Jacke Medusa von The North Face. Das Icebreaker Club Polo lag sehr gut aber nicht zu eng an meinem Körper an. Die Atmungsaktivität war meiner Meinung nach hervorragenden. Auch kam es zu keiner nennenswerten Geruchsbildung durch den normalen Körperschweiß. Der einzige kleine Nachteil war jedoch, dass sich am Rücken teilweise Schweiß sammelte. Würde das Club Polo komplett am Körper anliegen, wäre dieses Problem behoben. Vermutlich ist dies aber mit Merinowolle nicht möglich. Mich selbst hat diese Schweißbildung am Rücken nicht gestört.

Die Vor- und Nachteile des Icebreaker Club Polo Women Superfine 150

Vorteile

+ toller Tragekomfort

+ 100 % Merinowolle

+ sehr gute Atmungsaktivität

+ gute Passform

+ dezentes Logo von Icebreaker

+ Nachhaltigkeit von Icebreaker

Nachteile

- gegenüber Synthetik teuer

- leichte Schweißbildung am Rücken

Mein Fazit zu dem Icebreaker Club Polo Women Superfine 150

Das Icebreaker Club Polo wird unter den Funktionsshirts geführt. Dadurch hatte ich an das Material auch gewisse Anforderungen. Bei meinen Touren konnte ich ganz klar erkenne, dass es die Merinowolle von Icebreaker ohne Probleme mit den Funktionsshirts mit Synthetik aufnehmen kann. Die Atmungsaktivität war genauso gegeben, wie bei Funktionsshirts mit dem verwendeten Material Synthetik. Ein weiterer Pluspunkt ist die Nachhaltigkeit von Icebreaker. So kann der Käufer an Hand einem eingearbeiteten Code in seinem Produkt nachvollziehen, woher seine Merinowolle kommt. Letztlich muss jedoch der Käufer wissen, ob er auf ein Naturprodukt aus Merinowolle oder auf Produkt aus Synthetik setzt. Beide Materialen haben ihre Vor- und Nachteile.

Quellenangaben: Herstellerinformationen und das Logo von Icebreaker.

Weitere Informationen

  • Hersteller: Icebreaker
  • Model: Club Polo
  • Preis: 65,95
  • Personengruppe: weiblich
  • Wo gekauft: Icebreaker
  • Material: Superfine Ultralite (100% Merinowolle, 150 g/m²)
  • Wasserdicht: nein
  • Wind abweisend: leichter Wind
  • Alter des Testers: zwischen 16 - 24
  • Tragekomfort: gut
  • Weiterempfehlen: ja
  • Bei was für einer Tour getragen: Spronser Seen

Britta

Ich bin gerne in Natur unterwegs, da ich dort am besten abschalten kann. Neben dem Wandern gehe ich gerne zum Joggen.

Medien

Hier kommt die Merinowolle von Icebreaker her by Icebreaker

Anzeige

Suche deine Oberbekleidung

Alle getesteten Oberbekleidungen