Funktionsshirt Icebreaker Juno Polo Superfine 150

Herstellerinformationen

Ein rundumlaufender Ripp-Kragen (doppelt gelegt, randverstärkt) und die kurze Triple-Knopfleiste verhelfen dem Icebreaker Juno Polo zu einem modernen Design. Beim Juno Polo verwendet Icebreaker seine leichteste Qualität die 150g/m² Merinowolle.(Erläuterung: Der Wärmefaktor richtet sich nach der jeweiligen Merinostärke (140/150/190/200/260). Je stärker sprich mehr Stoff pro m2, desto wärmer ist das Shirt). Beim Icebreaker Juno Polo Superfine Ultralite 150 kommt ein klassisches Poloshirt heraus, das extrem leicht, weich und atmungsaktiv ist und sich ideal für Sport und Freizeit in warmen bis tropischem Klima eignet. Die Icebreaker-Merinowolle stammt aus den Südalpen Neuseelands, von den besten Merinoschafzüchtern der Welt. Sie fühlt sich angenehmer auf der Haut als gewöhnliche Wolle an, juckt und kratzt nicht, ist geruchsabweisend und atmungsaktiv. Sollte das gute Stück doch einmal nass werden, wärmt und trocknet es trotzdem noch besser als etwa Baumwolle.

Details:

  • Ripp-Polokragen mit Knopfleiste
  • 100% Merinowolle
  • Easy Care - problemlos bis zu 40° C waschbar
  • gesticktes Icebreaker-Logo im Brustbereich
  • Flatlock-Nähte
  • geruchsneutral und anitbakterielle Wirkung dank Merinowolle
  • formstabil und langlebig
  • angenehmer und natürlicher Tragekomfort                                                                                   
  • atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend
  • schnelltrocknend
  • optimales Körperklima und feuchtigkeitsregulierend
  • körpernaher, schöner Sitz durch natürliche Stretcheigenschaften
  • keine elektrostatische Aufladung
  • feuerbeständiges Gewebe
  • hoher UV-Schutz
  • nachwachsender Rohstoff und biologisch abbaubar


Schnitt: Herren – Regular Fit, Modell: Polo-Shirt mit Knopfleiste, Farben: schwarz, grau, Größen: S-XXL, Stärke: 150 g/m² Superfine Ultralite, Material: 100% Merinowolle, Gewicht: 187g gemessen (Größe L), Preis: 65,95 €;

Dank der freundlichen Unterstützung von Icebreaker, Shirtracer.de, sowie dem Designbüro bloss+wagner war es dem Team von www.wandersüchtig.de möglich, das erste wandersüchtig.de Team-Polo auf den Weg zu bringen.

Detailaufnahmen des Icebreaker Juno Polo Superfine 150

Funktionsshirt Icebreaker Juno Polo Superfine 150

Front- u. Rückansicht des Icebreaker Juno Polo Superfine 150, Passform/Schnitt, gesticktes Icebreaker Logo im Brustbereich

Funktionsshirt Icebreaker Juno Polo Superfine 150

Triple-Knopfleiste, gesticktes Icebreaker Logo im Brustbereich

Funktionsshirt Icebreaker Juno Polo Superfine 150

Ripp-Polokragen (doppelt gelegt, randverstärkt)

Funktionsshirt Icebreaker Juno Polo Superfine 150

Flatlock-Nähte im Schulterbereich

Funktionsshirt Icebreaker Juno Polo Superfine 150

Stretcheigenschaft (elastisches Material)

Funktionsshirt Icebreaker Juno Polo Superfine 150

Baacode (grünes Etikett) in der Innenseite


Erfahrungsbericht

Das Icebreaker Juno Polo wurde durch mich auf Berg- u. Trekkingtouren an warmen Sommertagen (28 Grad) allein (Einzelschicht), als auch als Basisschicht an kälteren Tagen unter meiner The North Face Cipher Hooded Softshelljacke od. Mammut Extreme Logan getragen.

Das Icebreaker Juno Polo weist eine enorm hohe Atmungsaktivität auf, so dass die Feuchtigkeit durch jede einzelne Faser an die Stoffoberseite transportiert wird bevor es sich in Schweiß verwandelt. Durch den schnellen Abtransport der Feuchtigkeit, bleibt der Körper trocken und das Juno Polo wirkt bei wärmeren Temperaturen zugleich kühlend. Sollte es jedoch wieder kälter werden, isolieren die feinen Fasern auf ganz natürliche Weise und spenden schwerelose Wärme und Schutz gegen die sich ändernden Wetterbedingungen.

Nach längeren anstrengenderen Touren, oder nach Regen trocknet das Icebreaker Juno Polo innerhalb kürzester Zeit wieder ab.

Eine weitere positive natürliche Eigenschaft von Merinowolle ist es, das die Wäsche auch nach tagelangem Tragen nicht unangenehm riecht. Das Icebreaker Juno Polo trug ich 4 Tage in Folge, sowie bei den 24 Stunden von Bayern und tatsächlich es war keine Geruchsbildung festzustellen (Anmerkung: Der derzeitige „Icebreaker-Rekord“ liegt bei 196 Tage). Dies macht das Icebreaker Juno Polo z. B. bei Hüttentouren fast unentbehrlich, da man hier so wenig Gepäck wie möglich im Rucksack mit sich herumtragen möchte.

Dank der feinen Verarbeitung der Merinowolle, sowie der Verwendung von Flatlock-Nähten kratzt das Icebreaker Juno Polo nicht und fühlt sich stattdessen weich und leicht an. Auch der Schnitt des Juno Polo ist sportlich gehalten. Weder einengend noch zu weit.

Das Icebreaker Juno Polo lässt sich im Normalwaschgang bis 40 Grad problemlos in der Waschmaschine waschen. Ein kleiner Tipp wenn das Juno Polo mit Jeans oder anderen harten Stoffen gewaschen wird, werden zugleich evtl. Fusseln entfernt. Niemals darf es jedoch im Wäschetrockner getrocknet werden noch darf Weichspüler oder Bleichmittel verwendet werden.

Seit August 2008 hat Icebreaker seine Kleidungsstücke mit einem neunstelligen Baacode versehen, welchen man auf dem grünen Etikett auf der Innenseite von Icebreaker Produkten findet. Über diesen Code kann man die nachhaltige Produktion ganz bis zu seiner Ursprungsfarm in Neuseeland zurückverfolgen. Hier erhält man einen Einblick in die Lebensbedingungen der Hochlandschafe, von denen die Merionfasern in dem erworbenen Kleidungsstück stammen. Weiter lernt man die Farmer kennen, die die Hüter dieser erstaunlichen Landschaft sind, und jeden Schritt in der Lieferkette nachvollziehbar macht. Hierzu einfach den einzigartigen Baacode unter www.icebreaker.com/baacode eingeben.

FAZIT: Wer Wolle auf der Haut verträgt, wird das Icebreaker Juno Polo lieben und vermutlich nie wieder ausziehen wollen. Ein typisches sehr gut verarbeitetes Icebreaker-Produkt mit schönem Design, welches dank seiner weichen Wolle der Haut schmeichelt, Schweiß schnell aufnimmt und keine Gerüche entwickelt.  Die Superfine 150 Reihe ist die feinste und leichteste Kleidungsschicht, welche wirklich für alle Aktivitäten zu jeder Jahreszeit und auf jedem Kontinent geeignet ist. Die Leitidee der neuseeländischen Marke Icebreaker: pure, beste Wolle nach den o. g. Nachhaltigkeitsaspekten zu moderner Kleidung zu verarbeiten finde ich absolut klasse und zeitgemäß.

Quellenangaben: Logo + Beschreibung von Icebreaker

Weitere Informationen

  • Hersteller: Icebreaker
  • Model: Juno Polo Superfine 150
  • Preis: 65,95 €
  • Personengruppe: männlich
  • Wo gekauft: Icebreaker
  • Material: 100% Merinowolle
  • Wasserdicht: nein
  • Wind abweisend: nein
  • Alter des Testers: zwischen 25 - 39
  • Tragekomfort: sehr gut
  • Weiterempfehlen: ja
  • Bei was für einer Tour getragen: Spronser Seen, Meraner Höhenweg, 24h von Bayern

Sebastian

Was zunächst mit einer gewissen Skepsis begann, da es immer hieß Wandern ist etwas für ältere Leute, schlug ganz schnell in eine große Leidenschaft um und gipfelte letztendlich in einer Sucht. Mit meinen Berichten möchte ich euch helfen diese lebenslängliche Krankheit so gut wie möglich zu überstehen und die Symptome etwas zu lindern.

Anzeige

Suche deine Oberbekleidung

Alle getesteten Oberbekleidungen