Source sponsert Extremläufer Richard Bowles

Source sponsert Extremläufer Richard Bowles by Source.

Presseauskunft vom 04.04.2013

Source sponsert Extremläufer Richard Bowles

Der Ausnahmeathlet Richard Bowles startet am 17.04. ein neues rekordverdächtiges Projekt: Er will den 1.009 km langen Israel National Trail in nur 12 Tagen schaffen. Unterstützt wird er dabei von Source.

Als man bei Source zum ersten Mal von Richard Bowles hörte, war man sofort begeistert von seinen sportlichen Höchstleistungen. Der Australier vertraute bei seinen Rekordläufen auf das Trinksystem „Spinner Pro Race“.

Der Israel National Trail ist eine echte Institution in Israel. Zehntausende Wanderer sind jährlich entlang der markierten Strecke unterwegs. Der Trail führt sie auf einer Strecke von 1.009 km quer durch das Land - von Eilat am Roten Meer im Süden bis zur libanesischen Grenze im Norden.

Richard Bowles will die Strecke in nur 12 Tagen meistern. Das bedeutet er muss jeden Tag durchschnittlich 84 km zurücklegen – und das bei harten klimatischen Bedingungen. Unterstützt von Source und in Zusammenarbeit mit der Society for the Protection of Nature in Israel (SPNI) wird Bowles sich am 17. April auf den beschwerlichen Weg machen.

Derartige Herausforderungen sind für ihn nicht neu: Im vergangenen Jahr lief Richard Bowles Trails mit einer Gesamtdistanz von sagenhaften 11.000 km. Darunter ein wahrer Rekordlauf, bei dem er in nur fünfeinhalb Monaten den längsten Trail der Welt, den Bicentennial National Trail (BNT) in Australien, lief und dabei 5.330 km zurücklegte. Das sind 127 Marathons in 22 Wochen.

Damit noch nicht genug: als er den BNT im Oktober beendete stürzte Richard Bowles sich gleich auf die nächste Herausforderung und lief die 3.054 km des Te Araroa Mountain Trail in Neuseeland in nur 64 Tagen.

Um solche sportlichen Höchstleistungen zu erbringen, sind sowohl unglaubliche physische und psychische Kräfte, als auch das passende Equipment erforderlich. Als Trinksystem wählte der australische Ausnahmeathlet dafür den Source’s „Spinner Pro Race“. Und auch in Zukunft wird er auf Equipment aus dem Hause Source vertrauen.

Quelle: Pressemitteilung von Source.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.