wandersüchtig und backpackingwütig in Marokko mit dem neuen Diran 65:75 von Lowe Alpine

Lowe Alpine Diran 65:75 Lowe Alpine Diran 65:75 by Lowe Alpine

Seid ihr auf der Suche nach einem neuen Rucksack, der sowohl für Backpacking als auch für größere Wandertouren geeignet ist? Dann könnte der neue Lowe Alpine Diran für euch genau das Richtige sein.Der Diran 65:75 (65 Liter + 10 L Zusatzvolumen dank erweiterbare Deckeltasche) ist ein robuster, anwenderfreundlicher Rucksack und dank seiner zahlreichen Details äußerst vielseitig. Ein großer Front-RV, die klassische Öffnung von oben sowie das separate Bodenfach mit RV-Trennwand ermöglichen sofortigen Zugriff zum Inhalt von drei Seiten und machen den Diran zum idealen Rucksack zum Wandern, Reisen oder für Camping-Trips.

Highlight ist sein Axiom-Rückensystem, das eine stufenlose Anpassung der Rückenlänge sogar während des Tragens ermöglicht. Beim Bergauflaufen wird der Rücken im Gegensatz zum Bergabgehen leicht gestreckt. Um einen möglichst hohen Tragekomfort zu gewährleisten sollte die Rückenlänge der jeweiligen Situation angepasst werden! Natürlich sind solche Anpassungen hauptsächlich nur bei längeren Auf- oder Abstiegen sinnvoll. Die anatomisch geformte Rückenplatte mit atmungsaktivem Spacer Mesh sorgt für optimale Luftzirkulation, während das Lowe Alpine-typische Tragesystem eine maximale Lastverteilung ermöglicht.

Trotz sämtlicher Details wiegt der Diran 65:75 in leerem Zustand nur 2,3 kg! Wir werden den Diran auf seine Vielseitigkeit und Strapazierfähigkeit für Euch testen! Dazu ist eine Tour durch Marokko und auf den Toubkal (höchster Berg in Marokko mit 4167m) geplant. Der Rucksack soll nicht nur als Trekkingrucksack, sondern auch für die kompletten zehn Tage als Kofferersatz dienen!

Wir testen neben den typischen Anforderungen ans Bergsteigen insbesondere die Backpacking-Fähigkeiten des Lowe Alpine Diran. Unserer Meinung nach ist Backpacking und Wandern sehr eng miteinander verbunden, und es wird Zeit entsprechendes Equipment zu testen!

Ihr könnt auf alle Fälle gespannt sein!

Andi B.

Sportler, der insbesondere die Sommermonate zum Bergwandern nutzt und Lust am Reisen hat. Zur Abwechslung darf auch mal ein Hindernislauf absolviert werden.