Die Neuheiten von KEEN auf der ISPO 2015

v.l.n.r.: Durand Polar , Revel III und Hoodoo III v.l.n.r.: Durand Polar , Revel III und Hoodoo III by KEEN

Presseauskunft im Februar 2015

Winter begegnet KEEN - Performance-Wanderschuhe bieten erstklassige Qualität und hohe Funktionalität

Portland/Rotterdam, Februar 2015. – Leistungsstärke, Design und Komfort bei jedem Winterwetter: KEEN ergänzt seine Winterkollektion um neue und weiterentwickelte Modelle, die die Füße während eiskalter Wanderabenteuer rundum warm halten.

Mit dem Durand Polar feiert KEEN gleich eine doppelte Premiere: Als absolutes Spitzenmo­dell dieser Wintersaison ist der robuste Winterstiefel nicht nur eine Erweiterung der beliebten Durand-Kollektion, sondern auch eines von drei unterschiedlichen Modellen, die nun in Europa hergestellt werden. Die neue europäische Produktionsstätte ermöglicht es KEEN, seine innovativsten und hochwertigsten Schuhmodelle in unmittelbarer Nähe zum Zielmarkt herzustellen. In seiner eigenen Fabrik am Firmensitz Portland/USA fertigt KEEN bereits seit 2010.

Der Durand Polar überzeugt selbst bei käl­testen Wanderkonditionen mit dem von KEEN gewohnten Komfort, der bewährten Passform und einer kompromisslosen Performance. KEEN setzt bei der Fertigung die Technologie der Direktanspritzung von Polyurethan (PU) ein. Dadurch ist die Zwischensohle extrem langlebig, resistent gegen Verdichtung und bewahrt ihre hervor­ragenden Dämpfungseigenschaften vom ersten bis zum millionsten Schritt. Eine TPU-Platte erhöht die Stabilität und ein integriertes Fersenpolster sorgt für optimierten Tragekomfort und exzellente Dämpfung. Eine neue Zweizonen-Gummilaufsohle bietet selbst bei eisigen Temperaturen optimalen Halt auf Schnee und Eis. Der Winter-Hiker ist ausgestattet mit  einer 400 Gramm KEEN.WARM-Isolierung, einem wärmereflektierenden Fußbett und der wasserdichten, atmungsaktiven KEEN.DRY-Membran. Damit bleiben die Füße selbst bei Nässe und hohen Minusgraden schön trocken und warm. Noch einen Tick stylischer und kuscheliger verpackt KEEN die Damenfüße: Der Durand Polar für Frauen schmückt sich am Schaftabschluss mit flauschigem Fellimitat.

Komplett überarbeitet schickt KEEN seine beiden beliebten Funktionsmodelle Revel III und Hoodoo III in die kom­mende Wintersaison. Beide Stiefel verfügen jetzt über die neue, von KEEN entwickelte Zweizonen-Gummilaufsohle für eine noch bessere Traktion auf Schnee, Eis und glatten Oberflächen. Beim Revel III wurde außerdem die Pass­form noch stärker an die Unter­schiede bei Frauen- und Männerfüßen angepasst. Er liefert mit einer Isolierung aus 200 Gramm KEEN.WARM im Schaft und KEENs Heat Trapolator- Fußsohlenisolierung echte 360-Grad-Rundum-Wärme für die Füße. Der Nubuklederschaft des Revel ist mit der wasserdichten und atmungsaktiven KEEN.DRY-Membran ausgerüstet.

Der Hoodoo III ist ein schicker Schnürstiefel mit einem flauschigen Fellimitat am Schaftabschluss. Das wadenhohe Wintermodell aus Nubukleder und Textil ist mit 200 Gramm KEEN.WARM-Isolierung ausgestattet und dank versiegelter Nähte wasserfest. Der super Grip, den die neue Zweizonen-Gummilaufsohle auf Schnee und Eis bie­tet, das wärmereflektierende Fußbett und der mar­kentypi­sche Zehenschutz sorgen für bestmöglichen Schutz, Wärme und Komfort bei allen möglichen winterli­chen Akti­vitäten.

Quelle: Pressemitteilung von KEEN.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.