Nakatanenga - Roof Lodge Evolution 2017

Nakatanenga - Roof Lodge Evolution 2017 by Nakatanenga

Roof Lodge EVOLUTION - Abenteuer Dachzelt 2017 

" ... frei und unabhängig sein ... " 

Nakatanenga präsentiert Im Januar 2017 seine neue Zeltserie Roof Lodge Evolution. Für diese Generation von Dachzelten wurden die bewährten Roof-Lodge-Zelte vollständig überarbeitet. Es werden nicht nur neue Materialien zum Einsatz gebracht, sondern auch interessante Detaillösungen angeboten. Die Dachzelte werden unter anderem über einen optimierten Zeltstoff sowie über ein Dachfenster verfügen.

Roof Lodge EVOLUTION - Fakten

  • Zelthaut: 320g/m2 Polycotton, PU-beschichtet
  • Sonnensegel und Bodenzelt: 280g/m2, PU-beschichtet; Minimierung der "Flattergeräusche" durch eine "schwerere" Qualität des Sonnensegels
  • Thermoplast-Wabenboden
  • Saar-Schaum Matratze, zwei Härtegrade verfügbar
  • Abstandsgewirkmatte (ähnlich 3mesh)
  • Zeltgrößen: 140 x 240 sowie 165 x 240 (Liegefläche)
  • neue Farbkombination gem. Abbildung; Ein dunkler Stoff lässt einen auch in den Morgenstunden noch schlafen, während ein heller Zeltstoff mehr Licht in das Bodenzelt lässt, in welchem man sich bei schlechtem Wetter aufhalten kann.

 

Die Prototypen sind bereits seit mehreren Monaten im Dauertest und haben verschiendene Belastungstests mit Bravour bestanden. 

 

Neugierig geworden?

 

Lasst euch von den neuen Roof Lodges überraschen und schaut euch die aktuellen Angebote und ersten Impressionen gleich einmal unter Dachzelt24.de an.

 

Lasst euch inspirieren, vom Abenteuer "Dachzelt" anstecken und probiert es einfach selbst einmal aus! Die Roof Lodges von Nakatanenga kann man auch für eigene Probetouren und Urlaube mieten. Bei einem Kauf wird dann der Mietpreis auf den Kaufpreis angerechnet - klingt doch fair.

 

Lest auch unseren "Roof Logde 165 Basic - Erfahrungsbericht" von 2016, um mehr zu erfahren.

 

Wir bleiben dran und berichten auch 2017 weiter von unseren Erfahrungen.

 

Quelle: Logo etc. von Nakatanenga.

Alexander B.

"Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen" (Goethe)

Viel Spaß mit unseren Berichten