Der umweltschonend hergestellte AKU La Val PLUS lässt Wanderherzen höher schlagen

Der umweltschonend hergestellte AKU La Val PLUS lässt Wanderherzen höher schlagen by AKU

Presseauskunft vom 22.02.2017

Der umweltschonend hergestellte AKU La Val PLUS lässt Wanderherzen höher schlagen

Montebelluna, im Februar 2017 – Urige Bauernhöfe, saftige Bergwiesen und jede Menge Wege: La Val (dt. Wengen) wurde als erster Ort Südtirols als europäisches Wanderdorf zertifiziert. AKU ist Partner dieses Projekts und widmet dem Dorf auch einen eigenen Schuh: den La Val PLUS.

Damit sich Wanderer auf Natur und Aussicht konzentrieren können, besitzt der La Val PLUS viele Eigenschaften, die ihn als idealen Begleiter auszeichnen: Der verantwortungsbewusst produzierte La Val PLUS ist mit der ELICA‐Sohlentechnologie ausgestattet. Sie verhindert eine schnelle Ermüdung auf längeren Touren. Und für mehr Grip sorgt die Michelin-Sohle

Die Nähe zu dieser ursprünglichen Region merkt man dem Schuh nicht nur am Namen an, sondern auch an den verwendeten Materialien: Alle AKU-Modelle mit dem „PLUS“ werden exklusiv aus dem „Zero Impact Leather“ der italienischen Edelgerberei DANI hergestellt. Das Besondere an den Materialien: Das Außenleder aus Nubuk kommt ohne Chrom aus, das Innenleder wird sogar ohne Chrom und Schwermetalle gegerbt. Daneben kompensiert DANI das bei der Herstellung anfallende Kohlendioxid.

AKU fertigt den La Val PLUS komplett in Italien. Alle Materialien stammen aus Europa und lassen sich zu ihrem Ursprung zurückverfolgen. Mit den „PLUS“-Modellen setzen AKU und DANI ein Zeichen in Richtung verantwortungsbewusste Produktion und Umweltschutz

Auch technisch punktet der La Val PLUS: In der Sohle kommt das neue ELICA-System zum Einsatz. Diese exklusiv von AKU verwendete Sohlen-Technologie gleicht die beim Gehen üblichen Drehungen von Vorfuß und Ferse aus und verteilt so die Druckbelastung auf die gesamte Fußfläche – das beugt Ermüdungen vor! Tests des Forschungszentrums für Sport, Gebirge und Gesundheit (CeRiSM) der Universität Verona bestätigten die Reduzierung der Druckbelastung durch ELICA.

Für einen ausgezeichneten Grip sorgt die Sohle Pulsar von Michelin, die sich im Wanderbereich ausschließlich in den Schuhen von AKU findet. Das Profil ist Mountainbikereifen nachempfunden und verspricht so besten Grip auf den unterschiedlichsten Wegen. Den La Val PLUS gibt es als halbhohe und low-cut Variante in den EU-Größen 35 bis 48 – passend für alle Wanderer, die sich auf die Schönheit der Berge konzentrieren möchten, und nicht auf ihre Füße.

Quelle: Pressemitteilung von AKU.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.