Mit den BOGS B-Moc Monsters kommen die "Kleinen" groß raus

Mit den BOGS B-Moc Monsters kommen die "Kleinen" groß raus by Sebastian

Der Herbst war nun schneller da als erwartet und die Temperaturen sanken damit schnell. Deshalb waren wir auf der Suche nach warmen Schuhen für unser jüngstes 1-Jähriges Teammitglied, der gerade das Laufen - wandern noch nicht ganz :-) - für sich entdeckt hat. Die Schuhe sollten den kalten Temperaturen und  Wasser Stand halten und dabei aber trotzdem  nicht zu starr sein. Leichtes An- und Auszuziehen ist bei ungeduldigen Kleinkindern von Vorteil! Außerdem benötigten wir eine ziemlich kleine Größe (22), in der die meisten Hersteller gar keine Laufschuhe anbieten.

Wir sind auf BOGS gestoßen, die wasserdichte Boots für die ganze Familie, eben auch für Babys, anbieten. Ursprünglich hat BOGS Schuhe für die Landwirtschaft an der Nordwestküste des Pazifiks (Oregon) entwickelt. Diese Erfahrung wurde dann auf Freizeitschuhe im Outdoorbereich für die ganze Familie übertragen. Wir haben uns für den B-Moc Monsters für unseren „kleinen Trampel“ entschieden.

Zunächst auffällig sind die coolen bunten Designs. Die Boots trotzen Temperaturen bis -20° C dank der Neopren-Isolierung und sind 100% wasserdicht. Beim Innenfutter kommt ein weiches Teddy-Plüsch für warme Füße zum Einsatz.Die Sohle ist relativ weich und stoßdämpfend was für ein super Fußgefühl für Laufanfänger sorgt.

Durch die seitlichen Henkel lässt sich der Schuh einfach auch über dickere Strümpfe anziehen, wenn das Kind auf dem Schoss der Eltern sitzt. Wenn man die Schuhe von vorne anziehen möchtet gestaltet sich der Anziehvorgang etwas schwieriger hier würden wir uns wie bei den Baby Bogs Modellen einen Klettverschluss im Fersenbereich wünschen, welcher das Anziehen für Eltern leichter macht. Denkbar ist jedoch, dass der Hersteller dies bei diesem Wintermodell bewusst nicht gewählt hat um einem Wärmeverlust des Fußes oder einem Eindringen von Schnee bzw. Feuchtigkeit vorzubeugen. Die unverbindliche Preisempfehlung vom Hersteller liegt bei 65,- Euro

  • IMG_20171209_102731_resized_20180109_065742810
  • IMG_20171209_102737_resized_20180109_065744465
  • IMG_20171210_100853_resized_20180109_065743752
  • IMG_20171230_102245_resized_20180109_065742305
  • IMG_20180106_164700_resized_20180109_065743047
  • IMG_20180106_164742_resized_20180109_065742602
  • bogs-logo-1501611891

Fazit: Wer auch auf der Suche nach warmen Laufanfänger-Winterschuhen  ist die auch die kleinen Zehen unserer Kleinsten warmhalten sollen, dem kann man diesen Boot nur empfehlen. Unser Kleiner läuft echt gern damit und wir haben keine Angst vor kalten Füßen, auch nach der 10. Matschpfütze oder längeren Schneeaufenthalten nicht.

Quelle: Logo von BOGS.

 

Sebastian

Was zunächst mit einer gewissen Skepsis begann, da es immer hieß Wandern ist etwas für ältere Leute, schlug ganz schnell in eine große Leidenschaft um und gipfelte letztendlich in einer Sucht. Mit meinen Berichten möchte ich euch helfen diese lebenslängliche Krankheit so gut wie möglich zu überstehen und die Symptome etwas zu lindern.