Fjällräven Keb Jacket - Jacke wie Hose

Fjällräven Keb Jacket - Jacke wie Hose by Fjällräven

Presseauskunft vom 30.01.2013

Fjällräven Keb Jacket - Jacke wie Hose

Die mit dem OutDoor Industry Award 2010 ausgezeichnete Trekking-Hose Keb Trousers bekommt dieses Jahr Gesellschaft. Ebenfalls für den Trekking-Einsatz bringt Fjällräven die passende Keb Jacket mit einem Materialmix aus G-1000® Eco (65 % recyceltes Polyester, 35 % organisch angebaute Baumwolle) und Stretch-Gewebe (98 % Polyamid, 2 % Elasthan). Dass die Keb Jacket tatsächlich das richtige Pendant zur Hose ist, beweist die Jury- Entscheidung der Scandinavian Outdoor Group: sie dekorierte die Jacke mit dem SOA Sustainability Award Spring/Summer 2013.

Übrigens: Namensgebend für die Jacke (und die Hose) ist Schwedens höchster Berg, der Kebnekaise, eine hervorragende Trekking-Destination. An der Front der neuen Hybrid-Trekking-Jacke schützt robustes G-1000® den Träger vor Witterungseinflüssen – die Brusttaschen mit Reißverschluss sind ebenfalls mit dem Mischgewebe hinterlegt – die Rückseite näht Fjällräven aus Stretch-Gewebe. Dadurch zwickt am Rücken nichts, auch nicht beim Tragen eines Rucksacks. Neben dem Wetterschutz liegt dem schwedischen Outdoor-Ausrüster auch die Passform der Jacke am Herzen: Im Bereich der Armbeuge kommt zugunsten der Bewegungsfreiheit ebenfalls Stretch zum Einsatz, unterstützt von einem Zwickel in der Achselhöhle.

Ein abgedeckter Zwei-Wege-Reißverschluss, die dreifach einstellbare Kapuze, Ärmelbündchen mit Klettverschluss-Verstellung, der Bund mit elastischem Kordelzug, eine Oberarmtasche für GPS oder Handy und seitliche Belüftungs-RVs runden das Paket „Keb Jacket“ ab. Die Jacke kostet 249,95 Euro (unverbindlicher Verkaufspreis) und ist in den Farbkombinationen Tarmac/Dark Olive (wie Abbildung), Red/Dark Grey, Black/Dark Grey und Green/Dark Grey erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung von Fjällräven.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.