Trail-Walker Spruce von Icebug läuft jetzt mit OutDry Technologie

Trail-Walker Spruce von Icebug läuft jetzt mit OutDry Technologie by Icebug und OutDry

Presseauskunft vom 19.03.2013

Mit OutDry den entscheidenden Schritt voraus - Der neue Trail-Walker Spruce von Icebug läuft jetzt mit OutDry Technologie

Busto Arsizio, Italien, im März 2013 – Wasserdicht UND atmungsaktiv kann nur funktionieren wenn sich die Voraussetzungen dafür nicht gegenseitig blockieren. Her-kömmliche Bootie Konstruktionen absorbieren Wasser in den Zwischenräumen. Die OutDry Technologie verhindert diese Absorption von vornherein da es keine Zwischenräume mehr gibt! Ideale Voraussetzungen also für den neuen Trail-Walker Spruce von Icebug, der dank OutDry einen gewaltigen Technologievorsprung bietet.

OutDry verwendet eine dreidimensionale Laminierungstechnik, um die wasser-dichte und atmungsaktive Membran auf die Innenseite des Schuhaußenmaterials zu laminieren. Die OutDry Technologie wird so – ohne Zwischenräume – dauerhaft mit dem Schuh verbunden. Der neue Icebug Spruce ist mit dieser innovativen Technologie ausgerüstet. OutDry reduziert das „Nass-Gewicht“ und erhöht gleichzeitig die Atmungsaktivität, da die Membranporen nicht durch Wasser oder Eis von außen verstopft werden können. Zudem hat der Läufer einen absolut festen Halt im Schuh und einen erhöhten Tragekomfort, da die Laminierungstechnik Falten und Nähte vermeidet und somit Nahtver-siegelungsbänder nicht benötigt werden.

„Wir haben uns zum Ziel gesetzt, unsere Produkte mit einer wasserdichten UND atmungsaktiven Technologie für höchste aktive sportliche Anforderungen auszustatten. Das Konzept der OutDry Membran, die Wasserbarriere so nah wie möglich an das Außenmaterial und so weit weg vom Fuß wie möglich zu verlegen, hat uns überzeugt. Das bringt unseren Running- und Trail Running Kunden einen zusätzlichen Nutzen,” sagt David Ekelund, Mitbegründer und CEO der Icebug AB.

Der Spruce ist das neueste Trail Walker Modell des schwedischen Ice- und Trailrunning Schusters Icebug. Er ist somit das ideale Bindeglied zwischen sportlichem Trailrunning und gemütlichem Walken. Sein Schockabsober „Stability Flex“ generiert einen hervorragenden Halt ohne auf den nötigen Komfort zu verzichten. Perfekten Grip auf allen Böden liefert die Rubber 9 Extreme Laufsohle. Weich aber trotzdem robust ist das Außenmaterial aus Leder, auf das die OutDry Membran auflaminiert ist. Somit kann das Innenfutter ganz individuell gestaltet und perfekt den sportlichen und anatomischen Bedingungen angepasst werden. Konkret kommt hier das AFS Slim Sport Medium Fußbett zum Einsatz.

Der Icebug Spruce ist das Highlight Modell für den Sommer 2013 und ab sofort in Sport- und Outdoorläden erhältlich.

Quelle: Pressemitteilung von OutDry.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.