Merinospezialist Icebreaker stellt Softshells für den Sommer 2013 vor

v.l.: M Blast Jacket, W Gust Vest, M Blast Vest und W Gust Jacket v.l.: M Blast Jacket, W Gust Vest, M Blast Vest und W Gust Jacket by Icebreaker

Presseauskunft vom 16.05.2013

SOMMER? SOFTSHELLS!

Ja, richtig gelesen – Icebreaker bietet Sportlern in diesem Sommer zum ersten Mal dünne Softshell-Jacken zum Laufen, Wandern oder für gemütliche Radtouren an.

Die Jacken kombinieren eine dünne Schicht Merinowolle auf der Innenseite mit DWR-beschichtetem Softshell-Material außen. Eine unschlagbare Verbindung: Die Naturfaser sorgt für Atmungsaktivität und angenehmen Tragekomfort, das wasserabweisende und winddichte Softshell auf Vorderseite, Schultern und im oberen Rückenbereich für zusätzlichen Wetterschutz. Zudem sind seitlich und hinten Stretch-Teile eingearbeitet, die noch mehr Bewegungsfreiheit und Belüftung bieten. Auch ein leichter Sommerschauer oder kühler Wind stehen einem Outdoor-Tag also nicht mehr im Wege. Erhältlich sind die Softshells für Männer und Frauen jeweils als Weste oder Jacke in zwei unterschiedlichen Farben. Produktdesigner Rob Achten meint zu den neuen Produkten: „Unsere schützenden Softshells sind ein perfektes Beispiel für die Kombination von Natur und Technologie.“

UVP:

W Gust Jacket - 199,95 Euro

W Gust Vest - 159,95 Euro

M Blast Vest - 159,95 Euro

M Blast Jacket - 199,95 Euro

Quelle: Pressemitteilung von Icebreaker.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.