Die Neuheiten von Lupine (Neo X2) auf der OutDoor 2014

Die Neuheiten von Lupine (Neo X2) auf der OutDoor 2014 by Lupine

Presseauskunft vom 15.07.2014

Lupine Neo X2

Neo - steht für neu, jung aber auch ungewöhlich und revolutionär. Genau diese Attribute beschreiben unseren Nachwuchs auch am besten. Bei der Entwicklung der Neo wurde besonders auf die Lichtverteilung und eine lang anhaltende, hohe Leuchtkraft Wert gelegt. Durch den breiten Winkel des Randlichts hat man das Umfeld immer im Blick. Der enge zentrale Sport bietet zusätzlich eine exzellente Reichweite. Mit ihren 700 Lumen spielt die Neo aber längst nicht mehr im Kindergarten der Stirnlampen, sondern gehört schon zu den ganz Hellen. Der Einsatzbereich der Neo X2 ist sehr vielfältig, ob  zum Trailrunning, Bergsteigen, Klettern, Fischen oder sonstigen Aktivitäten, die Neo wird dir deinen Weg erleuchten.
 
Technische Daten:

Lumen: 700 ANSI Lumen
Watt: 7W
Akku: 2.2 Ah Hardcase 7.2V
Laufzeit: 2h 15 - 80h
LED: 1 Cree XM-L2
Abstrahlwinkel: 30°
Gewicht: 195g

Der 2.2 Ah Hardcase Akku versorgt die Neo X2 bis zu 80 Stunden mit Energie. Auf der hellsten Stufe (700 Lumen)  erreicht man immer noch eine exzellente Laufzeit von 2 Stunden und 15 Minuten. Stirnband und Akkuhalter wurden von unserer erfolgreichen Piko X Serie adaptiert. Die beiden Modelle und das sehr umfangreiche Sortiment an Haltern, Stirnbänder und Akkus sind voll kompatibel.
 
Preislich liegt die Neo X2 bei 180€ UVP und ist damit deutlich unterhalb der Piko X4 angesiedelt. Qualität und Zuverlässigkeit bleiben dank Fertigung in Deutschland trotzdem auf dem gewohnt hohen Lupine Niveau.

Die Neo X2 wird ab Mitte August lieferbar sein.
 
Quelle: Pressemitteilung von Lupine.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.