Der neue MSR® Windboiler™ Systemkocher

Der neue MSR® Windboiler™ Systemkocher by MSR

Presseauskunft im Dezember 2014

Der neue Dauerbrenner: MSR® Windboiler™ Systemkocher

München, im November 2014 – Mit hart gespannten Muskeln geht es senkrecht die Kletterwand nach oben. Kopfüber hängt der Boulderer am Überhang. Hochkonzentriert tanzt der Slackliner über den Abgrund. Wer stets ans Limit geht, der braucht auch unterwegs schnelle Kalorien – und das bei jedem Wind und Wetter. Der neue MSR® Windboiler™ Systemkocher – auf der Outdoor Messe 2014 vorgestellt und prämiert – liefert die nötige Power, um Outdoorsportler immer und überall schnell und einfach mit einem heißen Snack zu versorgen. Ab November 2014 ist der neue Dauerbrenner bereits im Handel erhältlich.

Die MSR Ingenieure haben keinen Test ausgelassen, um den neuen MSR Systemkocher zum Besten aller Zeiten zu machen. Das Resultat: der schnellste, windstabilste Kocher auf dem Markt. Bis 13 km/h Windgeschwindigkeit nimmt der Windboiler keinerlei Einbußen bei der Kochzeit hin: 2:30 min. Geringfügig länger (2:45 min.) braucht er bei 19 km/h – eine Windgeschwindigkeit, bei der vergleichbare Kocher Wasser erst gar nicht mehr zum Kochen bringen. Möglich macht dies die einmalige Primary Air Technologie. Der für die Verbren-nung benötigte Sauerstoff wird dabei ausschließlich von unten – gut windgeschützt – direkt an den Brennerkopf geführt.

Über einen präzisen Regler lässt sich der Gasdruck und somit die Kochhitze einfach dosieren. Vorteile hat dies vor allem bei fast leeren Kartuschen und kalten Temperaturen, wenn der Kartuschendruck abnimmt. Für den Transport lässt sich der Brennerkopf samt Kartusche (110g), Kartuschenstandfuß, und weiteres Zubehör wie z.B. das Hängekit oder die Kaffee-presse, einfach im Windboiler-Topf verstauen. Ein saug-starkes Säuberungstuch schützt den hartanodisierten Alutopf einfach und effektiv vor Kratzern im Inneren. Außen hingegen isoliert ein Stoffüberzug gegen die Kochhitze, so dass man direkt aus dem Pott essen und trinken kann.

Das durchdachte Design eignet sich perfekt für eine Person. Als Erweiterung gibt es einen Zusatztopf, der auf den Brennerkopf geschraubt werden kann, um auch weitere hungrige Sportler satt zu bekommen.

Der neue MSR Windboiler Systemkocher ist ab sofort in ausgewählten Sport- und Outdoorläden erhältlich. Tourengeher, Eiskletterer und Freerider können sich somit schon auf eine heiße Saison freuen, bevor es dann im Frühjahr wieder zum Klettern, Bouldern und Slacklinen geht – natürlich mit dem brandneuen MSR Winboiler Kochersystem im Gepäck!

Quelle: Pressemitteilung von MSR.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.