Valandre bringt die Chill Out Serie in den Fachhandel

Valandre bringt die Chill Out Serie in den Fachhandel by Valandre

Presseauskunft vom 28.06.2016

Valandre bringt die Chill Out Serie in den Fachhandel

Die Valandre Chill Out Serie besteht aus 3 Schlafsäcken mit 450g, 650g, und 850g, feinster pyrenäischer Entendaune mit 650 cuin 90/10. Die Kammern sind anatomisch geschnitten und passen sich perfekt der Körperform an. Die Chill Out´s überzeugen durch ein überragendes Preis/Leistungsverhältnis, verbinden "Sie" doch das technische Know How von Valandre´s High End Linie mit der etwas günstigeren/hervorragenden Entendaune.

Über Valandre:

Sie kennen Valandre? Nein! Dann wird es höchste Zeit.  Valandre Produkte überzeugen mit ihrem Material und Verarbeitung in allen Bereichen. Auszeichnungen wie z.B. der Outdoor Industry Award bestätigen die ausgezeichnete Leistung von Valandre Produkten:  Schlafsäcke wie z.B. der Valandre Bloody Mary oder der Valandre Shocking Blue sind ausgezeichnete Begleiter für jede Tour. Aber auch andere Valandre Produkte können überzeugen, so gewann die Valandre  Immelman Daunenjacke  den Outdoor Industry Award 2011 in Gold und die  Valandre Bifrost  den Oudoor Industry Award 2013. Neu ist jetzt der Nachfolger Valandre Immelman G2Valandre Produkte sind bei der breiten Bevölkerung noch nicht so bekannt wie andere Outdoor Hersteller, aber viele Extremsportler und Outdoor- begeisterten, schwören auf die absolut saubere Verarbeitung und Qualität der Daunenprodukte von Valandre aus Frankreich. Wir wissen, dass viele von ihnen eher keine Mount Everest Expedition oder eine Arktisdurchquerung planen, aber in jeder Situation ein zuverlässiges Produkt suchen. Dann haben Sie nun Ihre Marke gefunden! Valandre

Auch die Umwelt und der soziale Bereich kommen bei Valandre nicht zu kurz. So werden alle Valandre Daunenschlafsäcke und die Daunenbekleidung in Tunesien genäht und in Frankreich mit pyrenäischen Daunen gefüllt. Dies ermöglicht bei Valandre kurze Transportwege, da die Hüllen nicht in Fernost genäht und die Daune zweimal über den halben Globus geflogen werden muss, was der Umwelt zu Gute kommt. Auch werden durch die eigene Produktionsstätte von Valandre Arbeitsplätze in Tunesien geschaffen und durch die Auslagerung in Frankreich erhalten. Die Näherinnen und Näher, die Valandre Schlafsäcke und Daunenbekleidung in Tunesien fertigen, wurden durch das Personal von Valandre geschult und ausgebildet. Da es sich  in Tunesien um ein eigenes Valandre- Werk handelt, werden auch die sozialen Standards gewährleistet. Da sich die Befüllung der Valandre Daunenschlafsäcke- und Bekleidung ausschließlich in Frankreich Belcaire abspielt, kommt das auch der Qualität der pyrenäischen Daune entgegen, da sie nicht klein- verpackt über den halben Planeten transportiert werden muss. Auch der Umwelt und dem Geldbeutel kommt das entgegen, da Valandre Transportkosten und Treibstoff spart. So haben alle die sich für Daunenschlafsäcke und Daunenbekleidung der Firma Valandre entscheiden etwas davon. Die Umwelt ,durch kurze Transportwege, der Kunde durch die überragende Qualität der Valandre Produkte, und die Angestellten in Frankreich und Tunesien, durch die Sicherung ihrer Arbeitsplätze.

Quelle: Pressemitteilung von Valandre.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.