Rab Stretch Neo Jacket mit Polartec NeoShell

Rab Stretch Neo Jacket mit Polartec NeoShell by Rab

RAB® bietet als eine der ersten Outdoor-Marken Polartec® NeoShell® für Winter 2011 an

Die britische Outdoor-Marke Rab® ist einer der ersten Hersteller, die das neue, revolutionäre Polartec® NeoShell® von Beginn seiner Einführung an in ihrer Outerwear-Linie anbieten. Polartec® NeoShell® ist das erste Material, das die besonders hohe Atmungsaktivität, Weichheit und Dehnbarkeit eines Softshells mit den wasserdichten Eigenschaften eines Hardshells vereint – und damit das Beste von beidem in einem Material anbietet. Mittels einer dynamischen Zwei-Wege-Luftaustausch-Technologie kombiniert Polartec® NeoShell® Schutz gegen Wind und Nässe mit hervorragender Atmungsaktivität, wodurch das Klima auf der Innenseite des Bekleidungsstücks erheblich verbessert wird. So bleibt man trockener als je zuvor – innen wie außen, bei jedem Wetter, bei jeder Anstrengung. Rab® setzt dieses neue, brilliante Material in jeweils zwei Produkten für Damen und Herren ein. Die Stretch Neo Jacket wurde mit allen wichtigen Funktionen ausgestattet, die man von einer Outdoor-Jacke erwartet: helmgerechte & drahtverstärkte Kapuze, YKK Aquaguard® Frontreißverschluss mit innenliegender Sturmleiste & Kinnschutz, Außentaschen mit YKK Aquaguard® Reißverschluss, Sicherheitstaschen innen, beidseitig verstellbarer Kordelzug am Saum, Bündchen mit verstellbarem Velcro®-Klettverschluss, reflektierende Details. Auch das Gewicht kann sich sehen lassen: nur 495 g wiegt die Damenjacke, die Herrenjacke 550 g. Zudem ist dieses innovative Material wesentlich geräuscharmer als ein Hardshell und lässt sich bestens in der Waschmaschine waschen (Achtung: spezielle Outdoor-Waschmittel verwenden, um eine lange Lebensdauer des Materials zu garantieren!).

Stretch Neo Jacket:

Damen: Aqua, Rose, Shark, 495 g, € 369,95.

Herren: Maya, Shark, Spring, 550 g, € 369,95.

Stretch Neo Pants: Damen: Beluga, 415 g, € 299,95, Herren: Beluga, 465 g, € 299,95.

 

Quelle: Pressemitteilung von Rab.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.