Fjällräven Funäs – ein leichter Touren-Rucksack

Fjällräven Funäs – ein leichter Touren-Rucksack by Fjällräven

Presseauskunft vom 31.07.2012

Fjällräven Funäs – Touren-Rucksack - Einfach – gut!

Einen schlichten und daher leichtgewichtigen Touren-Rucksack bietet Fjällräven mit dem Funäs. Benannt nach der Bergregion rund um den Ort Funäsdalen funktioniert der Pack besonders auf Wanderungen und leichten Bergtouren: ein von oben zugängliches Hauptfach, zwei seitliche Einschub-Außentaschen, ein unterstützender Hüftgurt und ein ergonomisch geformtes Rückenteil – mehr braucht man für solche Unternehmungen ganz einfach nicht.

Egal in welcher der drei verfügbaren Größen – 25, 35 oder 45 Liter Volumen stehen zur Wahl – der Funäs punktet mit niedrigem Gewicht. Maximal 1440 Gramm (Funäs 45) bringt der Touren- Rucksack von Fjällräven auf die Waage. Diese Leichtigkeit erreicht die schwedische Marke durch die bewusste Reduktion auf das Wesentliche: der klassische Toploader Funäs kommt mit einem geräumigen Hauptfach, einem ergonomisch geformten Tragesystem mit unterstützendem Hüftgurt und mit elastischen Kordelzügen auf Deckel sowie hinten, um mal schnell den Hut oder die Jacke zu stauen. Seitlich halten Kompressionsriemen den Funäs in Form und Kleinkram wie Trinkflasche, Karte, Riegel oder GPS verschwinden in den elastischen Seitentaschen. Beim Material fiel die Wahl auf robustes Nylon (500D) und Baby Ripstop Nylon (100D).

Erhältlich ist der Funäs in den Farben Ox Red/Red, Black, Atlantic Blue, Dark Pine/Forest Green.

Unverbindliche Verkaufspreise: 99,95 Euro (Funäs 25) / 119,95 Euro (Funäs 35) / 139,95 Euro (Funäs 45).

Quelle: Pressemitteilung von Fjällräven.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.