ZEAL Optics - E-llume – das weltweit erste Brillenglas auf Pflanzenbasis

ZEAL Optics - E-llume – das weltweit erste Brillenglas auf Pflanzenbasis by ZEAL Optics

Presseauskunft vom 20.03.2013

ZEAL Optics stellt vor:  E-llume – das weltweit erste Brillenglas auf Pflanzenbasis

Das in Boulder, Colorado, ansässige US-Unternehmen ZEAL Optics präsentiert das weltweit erste und einzige Brillenglas auf Pflanzenbasis, das höchste Werte in Sachen Qualität und optischer Transparenz bei minimaler Umweltbelastung in der Herstellung aufweist.

Auf der International Vision Expo in New York City, USA, stellte ZEAl Optics als erste Marke weltweit ein Brillenglas vor, das komplett ohne Rohöl rein auf Pflanzenbasis hergestellt wird.

„Wir freuen uns außerordentlich unser neues E-llume Brillenglas vorstellen zu können,“ sagt John Sanchez, Geschäftsführer von ZEAL. „ZEAL hat ein Glas entwickelt, das innerhalb der Branche neue Maßstäbe setzt, wenn es darum geht, beste optische Transparenz zu bieten und dabei umweltfreundlich zu produzieren.“

Das in Boulder, Colorado, USA, entwickelte Brillenglas ist der beste Beweis dafür, dass umweltverantwortliche Herstellung ein einzigartiges optisches Erlebnis nicht sofort ausschließen muss. So hat das Entwicklerteam von ZEAL einen Weg gefunden, der dank einer neuen Materialzusammensetzung die Verwendung von Rohöl komplett überflüssig macht und das bei einer Abbe-Zahl von 38.

Die Prinzipien der Marke ZEAL sprechen für sich: umwelttechnische und soziale Verantwortung zu übernehmen und dennoch für unvergessliche Momente und Erlebnisse zu sorgen. Beides wird von derartigen innovativen Erkenntnissen stark beeinflusst, welche nicht nur die Messlatte im Bereich optischer Standards sondern auch beim Thema Umweltverantwortung höher legt. Dieses Brillenglas ist das weltweit erste seiner Art, das eine umweltfreundliche Alternative zu Brillengläsern auf Rohölbasis anbietet.

Derzeit stellt ZEAL sämtliche Sonnenbrillenrahmen aus Z-Resin her, einem Material auf Basis von Rizinusöl, das ebenfalls völlig ohne Rohölkomponenten auskommt.  Mit den neuen E-llume Brillengläsern ist ZEAL das weltweit erste Unternehmen, das einen Weg gefunden hat, Rohöl aus der Produktion von Sonnenbrillen komplett auszuschließen.

„Rizinusöl gehört zu den erneuerbaren Ressourcen,“ bestätigt Dick Auld, Experte in Pflanzen- und Bodenwissenschaften an der Technischen Universität in Texas. “Unser Lob geht an ZEAl für ihre Initiative diesen erneuerbaren Rohstoff einzusetzen, der nicht nur für mehr Nachhaltigkeit innerhalb des Unternehmens steht, sondern gleichermaßen die hohen Qualitätsansprüche an das Produkt an sich erfüllt.“

Die zum Patent angemeldeten, pflanzenbasierenden Brillengläser von ZEAL Optics bieten unerreichten Schutz vor UVA, B und C-Strahlen und sind darüber hinaus in der Lage, schädliches Blaulicht (HEV - High Energy Visible Light) zu identifizieren und abzublocken. Letzteres wurde erst kürzlich als möglicherweise verantwortlich für die Entwicklung von grauem Star (Katarakt) sowie Makuladegeneration eingestuft. Das E-llume Brillenglas erkennt nicht nur derartiges Licht sondern hilft auch dabei, es komplett herauszufiltern. E-llume Brillengläser wurden mit einer besonders harten Beschichtung für beste Kratzfestigkeit ebenso wie mit einem exklusiven High Transmission Polarisationsfilm für verbesserten Schutz der Augen vor schädlichen Strahlen ausgestattet.

Weitere Informationen über die neuen E-llume Brillengläser von ZEAL finden Sie hier: www.zealoptics.com. Oder folgen Sie uns auf www.facebook.com/zealoptics für neuste Updates.

Über ZEAL Optics:

Das in Boulder, Colorado, USA ansässige Unternehmen ZEAL Optics ist bestens bekannt für seine revolutionären Entwicklungen von Präzisionsbrillen, welche sämtliche Grenzen sprengen, wenn es darum geht, außergewöhnliche Erfahrungen im Bereich Outdoor und Optik zu machen. Mit seinen Designs mitten aus dem Herzen der Rocky Mountains hat ZEAL Optics sich in der optischen Industrie durch seine innovativen Skibrillen sowie technologisch fortschrittlicher Brillen weltweit einen Namen gemacht.

www.zealoptics.com

Quelle: Pressemitteilung von Zela Optics.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.