Brunton Ember und Bump - Smartphone-Akkus für die Hosentasche

v.l.: Ember und Bump v.l.: Ember und Bump by Brunton

Presseauskunft vom 16.04.2013

BRUNTON HYBRID SOLAR CHARGER EMBER & BUMP

POWER AUS DER HOSENTASCHE

Die zwei Hybrid-Solar Panel-Akkus im Hosentaschenformat, Brunton Ember und Bump, bestehen aus einem leistungsstarken Lithium- Polymer-Akku plus Solarzelle und sie können alle möglichen elektronische Klein(st)geräte wie Musik-Player, Smartphone, GPS etc. laden. So können sie zu einem wertvollen Retter in elektrischer Not werden, wenn mal „ab vom Schuss der Saft ausgeht“.

Das Bump misst nur 5 x 4 x 1,5 cm – fast identisch mit einer Streichholzschachtel – und wiegt nur 28 Gramm! Es eignet sich damit sogar als Schlüsselanhänger. Der Lithium-Polymer-Akku steckt in einem spritzwassergeschützten Gehäuse und bietet eine Kapazität von 550 mAh. Das Bump gibt es wahlweise mit Micro-USB- oder Apple-Anschluss (iPhone 4) und kostet 35 Euro (empf. Verkaufspreis). Schlau: zum Schutz des Anschlusses rotiert der Akku um die eigene Achse und der Anschluss arretiert in der umgebenden Halterung.

Deutlich kräftiger in Abmessungen (9 x 6,5 x 2 cm, 140 g) und Power fällt das Ember aus. Die Kapazität von 2800 mAh reicht für eine volle Smartphone-Aufladung, wenn weder Steckdose noch Zigarettenanzünder in der Nähe sind. Das mitgelieferte 3in1-USB-Kabel verfügt über einen Mini-USB-, einen Micro-USB- und einen Apple-Stecker (iPhone 4). Ein Überladungsschutz schützt den Akku vor Beschädigung, das spritzwasserfeste Gehäuse vor Feuchtigkeit. Empf. Verkaufspreis: 90 Euro

Aufladen lassen sich die Akkus per Kabel über jede USB-Stromquelle (Computer, Ladegeräte, etc.) oder über die integrierten Solarzellen. Diese Möglichkeit erfordert jedoch Geduld: wegen der geringen Größe und Leistung der Zellen (Bump 50 mA; Ember 100 mA) dauert die Aufladung etliche Stunden.

Quelle: Pressemitteilung von Brunton.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.