Neue PrimaLoft® Kunstfaser-Jacken von Mountain Equipment für den Herbst 2013

Neue PrimaLoft® Kunstfaser-Jacken von Mountain Equipment für den Herbst 2013 by Mountain Equipment

Presseauskunft vom 10.09.2013

Prima, diese loftigen Jacken von Mountain Equipment - Neue PrimaLoft® Kunstfaser-Jacken für den Herbst

Eurasburg, im September 2013 – Die Abende werden langsam kühler und vor allem feuchter. Eine warme Jacke für die Feierabend-Radlrunde oder Boulder-Session, für den kurzen Berglauf oder eine Langschläfer-Bergtour am Wochenende wird unerlässlich. Klein verpackbar und leicht soll sie sein, damit sie am Berg nicht unnötig ins Gewicht fällt. Die Kunstfaser des amerikanischen Herstellers PrimaLoft® ist unter solchen Bedingungen und Voraussetzungen das momentan beste Isolationsmaterial. Mountain Equipment bringt mit den Compressor Jacken und Westen deshalb eine komplette PrimaLoft®-Serie für Damen und Herren in die Läden.

In kalten und feuchten Regionen ist Bekleidung mit Kunstfaser-Isolierung die beste Lösung, um widrigem Wetter erfolgreich Paroli zu bieten. Mountain Equipment greift in diesem Fall nicht zu irgendeiner Kunstfaser, sondern zum Marktführer auf diesem Gebiet: PrimaLoft®! Die Amerikaner haben acht verschiedene Produkte in ihrem Portfolio. Mountain Equipment verwendet für die vielseitige Compressor Serie PrimaLoft® ONE (60g/m2 am Körper, 40g/m2 an den Ärmeln), die leistungsstärkste Mikrofaser. Sie bietet eine herausragende Wärmeleistung, ist wasserabweisend, weich, klein komprimierbar und trocknet schnell. Und ganz entscheidend, sie wärmt auch in feuchtem Zustand.

Ergänzt wird die Füllung vom Mountain Equipment-exklusiven He30 Außenmaterial: Es ist sehr leicht und winddicht, trocknet ebenfalls sehr schnell und ist hoch atmungsaktiv. Zusammen mit PrimaLoft® eine ideale Kombination bei Wind und Wetter.

Die Jacken und Westen lassen sich optimal als oberste oder mittlere Schicht tragen, kommen im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter zum Einsatz und können bei Bedarf mit einer wasserdichten Hardshell kombiniert werden.

Weitere Details: zwei Einschubtaschen mit Reißverschluss, 2-Wege Frontreißverschluss, optisch ansprechende Steppnähte, Feuchtigkeit abweisende, elastische Bündchen, 2-teiliger Saumzug, Platz sparend in der Brusttasche verstaubar.

Compressor Hooded Jacket (Damen & Herren)
Das Compressor Hooded Jacket ist für ungemütliche Bedingungen, wenn man die Kapuze bei eisigem Wind am liebsten tief ins Gesicht zieht. Peitscht dazu auch noch ein fieser Regen, kann es gut als isolierender Midlayer unter einer Hardshell getragen werden. Auf Frühjahrs-Skitour reicht es als leichte, warme, obere Schicht. Gewicht: 370g (Herren), 310g (Damen), UVP 169,90 €

Compressor Jacket (Damen)
Auch ohne Kapuze bietet die Jacke als mittlere oder oberste Bekleidungsschicht eine beeindruckende Wärmeleistung mit gleichzeitig minimalem Packmaß. Ohne Kapuze eignet sie sich noch besser als Midlayer. Gewicht: 275g, UVP 149,90 €

Compressor Vest (Damen & Herren)
Die Compressor Weste kann das ganze Jahr getragen werden – drüber und auch drunter, völlig egal, wie das Wetter ist. So vielseitig, profitiert sie zusätzlich von den positiven Eigenschaften der PrimaLoft® ONE Füllung: Wenn es unerwartet kühl wird, wärmt sie schön. Wenn es windig ist, schützt sie vor Auskühlung. Wenn es nachts mal feuchter wird, wärmt sie trotzdem. Und wenn es der Wettergott gut meint, lässt sie sich klein und Platz sparend im Rucksack verstauen. Gewicht: 225g (Herren), 200g (Damen), UVP 119,90 €

Quelle: Pressemitteilung und Fotos von Mountain Equipment.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.