Die Mountain Hardwear Thermostatic Jacket - eine funktionelle Jacke

Die Mountain Hardwear Thermostatic Jacket - eine funktionelle Jacke by Mountain Hardwear

Presseauskunft vom 31.10.2013

Es geht drunter und drüber

München/Richmond (Kalifornien), im Oktober 2013Mountain Hardwear bietet mit der preisgekrönten Thermostatic Jacket eine funktionelle Jacke, die als Shell oder Midlayer getragen werden kann. Ganz warm: Das neue Thermal.Q Elite Kunstfaser-Füllmaterial ist 35 Prozent wärmer als das bisheriger Materialien und bietet daher eine hervorragende Wärmeleistung bei sehr geringem Gewicht. Dadurch eignet sich die dünne Thermostatic als Midlayer unter einer wetterfesten Jacke und lässt sich dank des wärmenden Thermal.Q Elite- Futters auch solo tragen.

Thermal Q. Elite setzt den neuen Standard für synthetische Isolationsmaterialien. Die 3D-Struktur aus steifen Fasern, gefüllt mit flauschigen Fasern ist der natürlichen Daunenstruktur nachempfunden und speichert so effektiv Wärme. Zum Einsatz kommt dieses Füllmaterial unter anderem in der neuen Thermostatic Jacket. Diese bietet neben einem verstellbaren Tunnelzug im Saum und zwei Einschubtaschen, elastische Ärmelbünchen für leichtes Überziehen einer Shell. Praktisch: Die Jacke lässt sich in die eigene Einschubtasche verstauen. Dank der Bauschkraft der steifen Füllmaterial-Fasern nimmt die Jacke nach dem Auspacken schnell wieder ihre ursprüngliche Form an. Erhältlich für Männer und Frauen, mit oder ohne Kapuze.

Weitere Details:

Material: Body - Ripstop

Futter – Thermal.Q Elite

Preis – ab 180,00 Euro

Quelle: Pressemitteilung von Mountain Hardwear.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.