BLACKYAK Light Down Insulation Stretch Jacket im Test

Herstellerinformationen

Das Light Down Insulation Stretch Jacket ist extrem atmungsaktiv und leicht. Dank korrekt angeordneten Nylon Stretch Einsätzen im Schulterbereich bietet die Jacke maximalen Bewegungsfreiraum dort wo man ihn braucht. Die strategische Anordnung der Kammern mit Gänsedaune (750 cuin) hält den Körper schön warm. Der Kragen ist ebenfalls mit Gänsedaune (750 cuin) gefüllt und für zusätzliche Wärme extra hoch geschnittern. Eine leichte Kapuze und zwei Taschen mit Reißverschlüssen sind weitere Features des Light Down Insulation Stretch Jackets.

Es handelt sich bei dieser Jacke um eine Maiwa Kollektion: Das Maiwa Yak lebt auf hügeligen Plateaus in bis zu 3.500 Metern Höhe und stört sich nicht an Kälte, Schnee oder Regen. Genau so wenig wie die Kollektionsteile der Maiwa-Line von BLACKYAK. Es gibt keinen Grund, nicht aktiv zu sein.

Details: 

Einsatzgebiet: Bergsteigen, Wandern

Gewicht: ca. 320 Gramm bei Gr. L

Farben: blau, schwarz und gelb

Größen: S - XL

Material: Nylon Stretch, Nylon Superlight Ripstop

Füllung: Gänsedaune (750 cuin)

Modelljahr: 2016

Preis: ca. 229 Euro

 


Frontansicht der BLACKYAK Light Down Insulation Stretch Jacket

 Erfahrungsbericht

I. Einsatzbereich

Die Jacke wurde im Zeitraum von Oktober 2016 bis Februar 2017 im Alltag und bei leichten Bergwanderungen sowie Schneeschuhwanderungen getestet.

II. Taschen

Die BLACKYAK bietet zwei Taschen im Außenbereich, die  mit einem weichen Futter und mit Reißverschlüssen ausgestattet sind. Gerade bei tieferen Temperaturen ist die Fütterung in der Tasche zum Wärmen der Hände vom Vorteil, wenn keine Handschuhe getragen werden.

III. Brust/Bauch/Rücken

Der  Brust-, Bauch- und Rückenbereich ist mit Gänsedaunenkammern ausgestattet, die für beste Isolation gegen Verlust von Körperwärme sorgen. Die restlichen Jackenteile, sind mit Nylon-Material verarbeitet. Der  Reißverschluss ohne Regenmembrane  ist im Jackeninneren mit einem PU-Material ausgestattet, somit ist zumindest die Winddichtigkeit der Jacke gewährleistet.. Dieses PU-Material hielt durchaus auch die von außen kommende Feuchtigkeit im Jackeninneren weitestgehend ab. Auf der Innenrückseite sorgt ein Fleece für  angenehmen Tragekomfort.

Reißverschlusssystem der Jacke Auf der rechten Seite bietet das Fleece einen angenehmen Tragekomfort.

IV. Schulter/Kopf/Kapuze

Die Jacke ist im Schulterbereich mit einem Nylon-Material ausgestattet, wodurch problemlos ein Rucksack ohne Gefahr von Abnutzungsspuren  getragen werden kann. Der eingenähte Kinnschutz gewährleistet auch bei kompletter Schließung der Jacke einen angenehmen Tragekomfort . Bei der im Kragen verstaubaren Kapuze handelt es sich um eine sehr leichte Ausführung mit Gummizug. Sie passt sich der Kopfform optimal anund bietet einen ausreichenden Schutz.

Kinnschutz im Außen- und Innenbereich

Verarbeitete Hauptmaterialien

V. Ärmel

Bei den Ärmeln wurde das Material Nylon Superlight Ripstop und Nylon Stretch verwenden, durch dieses dünne Material trägt die Jacke nicht auf. Sie bietet mit diesem Funktionsmaterial eine große Bewegungsfreiheit. Im Handgelenkbereich ist Nylon Stretch eingenäht, wodurch sich der Ärmelabschluss z. B. auch beim Tragen einer Uhr perfekt anpasst.


Handgelenkbereich mit Strech-Nylon-Materia

 VI. Passform/Schnitt

Die Jacke passt sich optimal am Körper an und hat einen figurbetonten Schnitt. Der untere Stretchbund verhindert ein Hochziehen der Jacke  bei Bewegungen.


VII. Beweglichkeit/Tragekomfort

Da es sich bei dieser Jacke um keine komplette Daunenjacke handelt, ist das Tragegefühl nicht mit einer üblichen Daunenjacke zu vergleichen. Durch den Einsatz des Nylon-Materials bietet die wenig auftragende, sehr leichte Jacke eine optimale Bewewgungsfreiheit und einen hohen Tragekomfort.


Stretchbarkeit im Seitenbereich durch Nylon-Material


Größtmögliche Anpassung bei Bewegungen durch Nylon-Material
im Rückenbereich

VIII. Produktfilm/Gewicht/Verarbeitung/Design

 

Die BLACKYAK Light Down Insulation Jacket hat bei unserer Testjacke in der Größe L ein Gewicht von nur ca. 320 Gramm.Die Jacke macht nicht nur einen guten Eindruck was das Design, den Tragekomfort und den Wetterschutz anbelangt, sondern kann sich auch bei der Verabeitung sehen lassen. Die Jacke wurde von BLACKYAK sehr hochwertig verarbeitet. Alle Näht, auch an den Daunenkammern, sind tadellos. Das Material der Innenseite verfügt über ein Firmenbranding und unterstreicht optisch das Tragen von Markenqualität.

Außen- und Innenmaterial

Das Logo von BLACKYAK ist wie bei der kompletten Kollektion auch bei dieser Jacke eingearbeitet.


Seitenansicht mit Kapuze

Brustbereich mit geöffnetem Reißverschluss

FAZIT

Zuerst war ich etwas skeptisch über die Jacke und Ihre Funktionen, da es sich hierbei um keine vollwertige Daunenjacke handelte. Die BLACKYAK Light Down Insulation Jacket eignet sich optimal für Wanderungen im Frühjahr und Herbst. Trotz der nur teilweise vorhandenen Gänsedaunen bietet sie optimale Wärme. Durch den Nylon Stretch ist eine optimale Bewegungsfreiheit gewährleistet, selbst bei kleineren Klettrereien. Das Tragen eines Rucksacks verursacht durch die unterschiedliche Materialwahl keinerlei Abnutzungsspuren.  Der Abschluss der Ärmel ist absolut funktionsgerecht. Auch bei schlechter Witterung hat die BLACKYAK war ich mit der Jacke grundsätzlich zufrieden. Durch die leichte, integrierte Kapzue, trotzt Sie auch dem Regenwetter. Lediglich eine Regenmembrane am Reißverschluss wäre insbesondere bei Starkregen von Vorteil. Das Preisleistungsverhältnis dieser Jacke finde ich für angemessen. Mich hat die Jacke überzeugt. Die innovativen, funktionalen Produkte BLACKYAK werden auch künftig auf mein Interesse stoßen.

Quellen: Herstellerinformationen von BLACKYAK.

Weitere Informationen

  • Hersteller: BLACKYAK
  • Model: Light Down Insulation Stretch Jacket
  • Preis: ca. 229,00€
  • Personengruppe: männlich
  • Wo gekauft: online
  • Material: - Gänsedaune - Nylon Superlight Ripstop - Nylon Stretch
  • Wasserdicht: ja
  • Wind abweisend: ja
  • Alter des Testers: zwischen 25 - 39
  • Tragekomfort: sehr gut
  • Weiterempfehlen: ja

Daniel

Hallo Leute! Ich hoffe, dass meine Testberichte bei euren Kaufentscheidungen helfen.

Viele Grüße - Daniel

 

Suche deine Oberbekleidung

Alle getesteten Oberbekleidungen