Rucksack Deuter Spectro AC 36

Rucksack Deuter Spectro AC 36 by wandersuechtig.de

Herstellerinformationen


Der Deuter Spectro AC 36 Outdoor Rucksack bietet Leichtigkeit und trotzdem viel Tragekomfort und Haltbarkeit. Das speziell für die Spectro Rucksäcke entwickelte Aircomfort FlexLite System, mit der äußerst flexiblen 2-Rahmen Konstruktion und der effektiven, dreiseitigen Belüftung ist ideal für Mehrtagestouren.

Details:

- geräumige und elastische Vortasche für Jacke, Klettergurt oder ähnliches

- anatomisch geformte, perforierte Schulterträger

- Deckeltasche 

- Pickel- und Wanderstockhalterung

- zwei elastische Seitentaschen

- frontaler RV-Zugang

- SOS-Label

- Trinksystemhalterung

Gewicht: 1260 g

Größe: 36 Liter

Maße: 69 / 31 / 24 (H x B x T) cm

Material: Deuter-Microrip-Nylon HexLite 210

Farben: ocean-apple und black-sun

Modelljahr: 2012

Einsatzgebiet: Skifahren, Skitouren, Schneeschuhtouren, Bergsteigen, Wandern

Funktionen:

- Leichtgewicht

- Belüftungssystem

- SOS-Label

- Nasswäschefach

- Außentaschen

- Frontaler RV-Zugang

- Gepolsteter Hüftgurt

- Brustgurt

- Trinksystem kompatibel

- Rundprofilrahmen

Deuter Aircomfort FlexLite System:

1. Schulterträger sind anatomisch geformt und durch ihren perforierten Schaum und den

großporigen 3D AirMesh Bezug sehr luftig

2. Die Zwei-Rahmen Konstruktion gibt diesem Aircomfort System seine besondere Leichtigkeit

und garantiert gleichzeitig hervorragende Flexibilität und Robustheit. Durch die Kombination von

Rund- und Flachprofilrahmen aus dauerelastischem Federstahl folgt es den Bewegungen des

Trägers souverän und überträgt die Last perfekt in die Hüftflossen. Zusätzlich gibt sie dem

Rückennetz seine stabile Spannung für die patentierte Deuter 3-Seiten Belüftung.

3. Lageverstellriemen erlauben exakte Rucksackpositionierung.

4. Anatomisch geformte stabile Hüftflossen übertragen die Last auf die Hüften. Ihr perforierter

Schaum und der außerordentlich großporige 3D AirMesh Bezug sorgen für zusätzliche Belüftung.

 

 

Detailaufnahmen

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Durch die vielen Einstellmöglichkeiten, lässt sich der Deuter Spectro AC 36 perfekt an jeden Rücken anpassen.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Natürlich hat der Deuter Spectro AC 36 auch einen verstellbaren Brustgurt.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36 Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Der Hüftgurt des Deuter Spectro AC 36 ist gut gepolstert und kann kinderleicht angepasst werden.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Eine "Trinkblasenschlaufe" hat der Deuter Spectro AC 36 ebenfalls.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36 Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Durch die vielen Einstellmöglichkeiten, lässt sich der Deuter Spectro AC 36 perfekt an jeden Rücken anpassen.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Auch der Hüftgurt des Deuter Spectro AC 36 bietet verschiedene Einstellmöglichkeiten.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Die Schulterträger des Deuter Spectro AC 36 kann man ebenfalls perfekt anpassen.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36 Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Der Deuter Spectro AC 36 verfügt über 2 seitliche Taschen und über 2  Stock- und Pickelhalterungen. Da die Seitentaschen elastisch und tief sind, passt dort einiges hinein.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36 Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Durch die tollen Farben wirkt der Deuter Spectro AC 36 sehr modern.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36 Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Das Aircomfort FlexLite System des Deuter Spectro AC 36 ist toll zu tragen.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36 Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Wie von Deuter gewohnt, wurden die wichtigsten Notrufnummern abgedruckt. Das "Wäschefach" ist ein tolle Idee.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Auch das Hauptfach des Deuter Spechto AC 36 kann sich sehen lassen. Leider wurde es nicht abgetrennt - somit hat man nur ein großes Hauptfach.

Testbericht Rucksack Deuter Spectro AC 36

Durch den frontalen RV-Zugang des Deuter Spectro AC 36 hat man einen sofortigen und schnellen Zugriff auf das Hauptfach.

Erfahrungsbericht und Rucksack Test

I. Die Verarbeitung des Deuter Spectro AC 36

Die Firma Deuter ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in Gersthofen bei Augsburg. Das merkt man auch bei der Qualität und der Verarbeitung des Spectro AC 36. Sicherlich produziert die Firma Deuter, wie jede andere Outdoor Marke, im Ausland. Bei der Verarbeitung merkt man das jedoch nicht. Alle Nähte sind sauber abgenäht und das verwendete Material fühlt sich hochwertig an - und ist es auch. Auch die Reißverschlüsse funktionierten ohne Probleme und blieben nicht hängen.

II. Das Design und Funktionalität des Deuter Spectro AC 36

Die Firma Deuter hat bei dem Spectro AC 36 meiner Meinung nach tolle Farben und ein geniales Design verwendet. Der Rucksack wirkt frisch und jung - also genau das richtige für die derzeitigen Wanderer. Durch die gute Anordnung der Staufächer kommt man überall schnell hin. Aber der Spectro AC 36 bietet noch viel mehr als Staufächer. So wurden z.B. eine Pickelhalterung, ein Stockhalter, eine Schlauchöffnung und Schlauchhalter für das Trinksystem integriert. Wie man sieht, ist der Spectro AC 36 ein sehr funktioneller Rucksack.

III. Das Rückensystem des Deuter Spectro AC 36

Bei dem Spectro AC 36 Rucksack wurde das Deuter Aircomfort FlexLite System verwendet. Da ich im oberen Bereich des Artikels bereits auf das System eingegangen bin, werde ich in diesem Punkt nicht weiter darüber schreiben.

IV. Die Fächereinteilung des Deuter Spectro AC 36

a) Fronttasche

Der Spectro AC 36 verfügt über eine Fronttasche (Wäschefach), wo z.B. nasse Kleidung oder ein Helm untergebracht werden kann. Bei Skitouren kann man dort auch seine Steigfelle verstauen.

b) Deckelfach

Der Spectro AC 36 hat auch ein Deckelfach bzw. eine Deckeltasche. Durch die große Öffnung und der großen Tiefe kann man dort einiges verstauen. Leider wurde der Spectro AC 36 mit keinem innenliegenden Deckelfach ausgestattet.

c) Seitentaschen

Da der Spectro AC 36 über 2 seitliche Seitentaschen verfügt, kann dort z.B. eine Trinkflasche etc. verstaut werden.

d) Hauptfach

Das Hautpfach des Spectro AC 36 ist groß und es hat dort einiges Platz. Leider wurde das Hautpfach nicht in 2 Fächern unterteilt. Somit hat man nur ein großes Hauptfach.

V. Der Deuter Spectro AC 36 auf Tour

Ich konnte den Spectro AC 36 bei mehreren Touren in den Alpen und im Mittelgebirge testen. Dabei ist mir aufgefallen, dass das Rückensystem auf normalen Touren (also kein Klettersteig) besser ist, als das Rückensystem meines Salewa Miage 28 II. Das Deuter Rückensystem trägt sich einfach angenehmer. Auch die Atmungsaktivität war meiner Meinung nach besser. Ich hatte deshalb kein schnelles Schwitzen am Rücken - wirklich toll! Jedoch muss ich sagen, dass ich bei einem Klettersteig lieber einen Rucksack habe, der direkt an meinem Rücken anliegt - deshalb kommt dort mein Rucksack von Salewa zum Einsatz.

Vor meinen Touren habe ich den Rucksack jedes Mal an meinen Rücken angepasst. Durch die vielen Einstellmöglichkeiten (seitliche Kompressionen, Topkompression, Brustgurt, Lastkontrolle, Brustgurt und Hüftgurtkontrolle) konnte ich den Spectro AC 36 perfekt an meinen Körper bzw. an meinen Rücken anpassen. Auf Tour musste ich so gut wie nie meinen Rucksack erneut anpassen.

Bei schlechtem Wetter sollte man sich aber ein Regencover von Deuter besorgen, da der Spectro AC 36 leider über kein integriertes Regencover verfügt.

VI. Die Vor- und Nachteile des Deuter Spectro AC 36

Vorteile

+ durchdachter Rucksack

+ gute Verarbeitung

+ viele Staufächer

+ geringes Gewicht

+ Trinksystem kompatibel

+ viele Einstellmöglichkeiten

+ gutes Rückensystem

 

Nachteile:

- kein Regencover integriert

- nur 1 Hauptfach

- kein innenliegendes Deckelstaufach

- hoher Preis

VII. Mein Fazit über den Deuter Spectro AC 36

Ein Rucksackkauf muss gut überlegt sein und man sollte sich mehrere Modelle anschauen. Es muss jeder für sich selbst entscheiden, was für ein Rückensystem das Beste für jemanden ist. Auf dem derzeitigen Markt gibt es etliche Rucksäcke von allen Outdoor Marken mit verschiedenen Rückensystemen. Man kann nicht pauschal sagen, dass das eine Rückensystem besser ist als das andere - wie gesagt - es kommt immer auf den Käufer bzw. auf den Träger an. Ich habe aber den Kauf des Spectro AC 36 bis jetzt noch nicht bereut und würde den Rucksack wieder kaufen.

Quelle: Herstellerinformationen und Logos von Deuter.

Weitere Informationen

  • Hersteller: Deuter
  • Model: Spectro AC 36
  • Wo gekauft: bergzeit.de
  • Preis: 119,90 Euro
  • Personengruppe: --
  • Material: Deuter-Microrip-Nylon HexLite 210
  • Wasserdicht: nein
  • Träger verstellbar: ja
  • Tragekomfort: sehr gut
  • Größe (Liter): 30
  • Gewicht: bis 1500 gramm
  • Seitentaschen: 2
  • Wäschefach: ja
  • Hautpfach unterteilt: nein
  • Ösen für Stöcke: ja
  • Ösen für Eispickel: ja
  • Weiterempfehlen: ja
  • Bei was für einer Tour getragen: Pilgerwege, Tagestouren,

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.

Medien

Rucksack Deuter Spectro AC 36 by wandersuechtig.de