Valandre Modjo - Daunenjacke aus Frankreich

Valandre Modjo - Daunenjacke aus Frankreich by Valandre

Presseauskunft vom 08.12.2015

Valandre Modjo - H-Kammerkonstrukion mit 45 Kammern und Primaloft®

Valandre präsentiert für die Wintersaison 2015/2016 die Daunenjacke Modjo. Neben 45 Kammern (H-Kammerkonstrukion) die mit ca. 150 g Gramm Graugans ohne Kältebrücke befüllt sind, wurde auch Primaloft® in der Kapuze und an den Schultern eingesetzt. Somit bietet die Jacke einen noch besseren Wetterschutz. Die verwendeten Daunen kommen übrigens aus Frankreich (Pyrenäen). Die Hülle der Modjo wurde in Tunesien hergestellt. Die sorgfältige Befüllung der Daunen erfolgte in Frankreich.

Die Valandre Modjo steht für: kompromisslose Qualität der Daune und des Materials, es kommt bei ihr alles aus einer Hand (von der Entwicklung, über Produktion bis zur Fertigstellung des Produktes). Geeignet ist die Modjo für die Stadt, leichte Wintertouren, in Pausen bei Skitourengehen.

Details:

  • 45 individuale Kammern.
  • Vertikales Kammersystem, mit abgetrennten Seiten, um die Dauen am Wandern zu hintern, auch wenn sich die Arme bewegen.
  • Lycra am Ärmelabschluss.
  • Primaloft wird in den Schultern und der Kapuze integriert, für einen höheren Nässeschutz.
  • Körpernaher Schnitt.
  • 2 Reißverschlusstaschen Außen.
  • 2 Innentaschen.
  • Gewicht & Qualität: Daunenfüllgewicht: 154g Gesamtgewicht: 555g Daunenqualität: Graugans 95/05 Größe: M
  • Material. 100% Polyamid.

UVP: 399,00€ - Valandre kann bei Auf-und Ab in Lauf erworben werden.

Quelle: Pressemitteilung von Valandre.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.