Winterschlaf mit Yeti - Schlafsäcke für die kalte Jahreszeit

v.l.n.r.: Fusion Dry 750, Fusion Dry 900, Passion Five und V.I.B. 800 v.l.n.r.: Fusion Dry 750, Fusion Dry 900, Passion Five und V.I.B. 800 by Yeti

Presseauskunft vom 12.10.2016

Winterschlaf mit Yeti - Schlafsäcke für die kalte Jahreszeit

München / Görlitz, Oktober 2016: Daunen sind statische Meisterwerke, die aufgrund ihrer atmungsaktiven und wärmenden Eigenschaften heutzutage nicht mehr wegzudenken sind. Yeti ist seit 1983 erklärter Daunen-Spezialist und von Beginn an lag der Fokus auf der Fertigung von hochwertigen Daunenschlafsäcken. Speziell für den Winter bietet Yeti mit den beiden Fusion Dry 750 und 900+, dem Passion Five und dem V.I.B. 800 vier Modelle für kalte und eisige Temperaturen an. Im Fokus steht natürlich die Daune: Yeti verwendet ausschließlich die feinsten und hochwertigsten Daunen, die auf dem Markt erhältlich sind, die sogenannte Crystal Down™.

Der Fusion Dry 750 von Yeti ist ein robuster Daunenschlafsack, speziell für raue Bedingungen entworfen. Das Außenmaterial besteht aus sehr widerstandsfähigem Polyester mit einer wasserabweisenden Funktion und ist zudem äußerst atmungsaktiv. Bei der Füllung handelt es sich um Yetis markeneigene Trockendaune Crystal Down Dry, sie ist wasserabweisend und schnell trocknend.  Bei einer Bauschkraft von 700+ und einer Füllmenge von 750 g ist der Fusion 750 ein zuverlässiger Begleiter bei kalten Temperaturen. VK: ab 419,95 EUR

Mit dem Fusion Dry 900+ bietet Yeti einen noch wärmeren Schlafsack innerhalb der Fusion Serie an. Er ist mit einem Wärmekragen und einer Kältewurst ausgestattet, um warme Luft im Inneren des Schlafsacks zu halten. Darüber hinaus weist der Fusion Dry 900+ eine H- und S-Kammer-Konstruktion mit doppellagiger, integrierter Fußkammer für zusätzliche Wärme auf. VK: ab 469,95 EUR

Die Passion Schlafsäcke gehören zu der leichtesten und kompaktesten Schlafsack-Linie weltweit. Die wärmste Variante ist der Passion Five. Er weist alle Eigenschaften eines leichten Schlafsacks auf, bietet aber aufgrund der höheren Daunenfüllung eine bessere Wärmeleistung. Als Füllung verwendet Yeti ausschließlich qualitativ hochwertigste Gänsedaune aus Europa mit einer Bauschkraft von 800+ und einem Verhältnis von Daunen zu Federn von 95 / 5. Der Passion Five überzeugt außerdem durch sein Gewicht von lediglich 790 g und dem geringen Packmaß. Des Weiteren ist er sehr atmungsaktiv, wasserabweisend und garantiert einen hohen Schlafkomfort. VK: ab 619,95 EUR

Zur V.I.B. Linie gehören fünf Schlafsäcke, wobei der V.I.B. 800 zu den Wärmsten gehörten. Der Schlafsack im Expeditionsstil wurde für sehr kalte Verhältnisse im Winter entworfen und ist mit hochwertigster Gänsedaune gefüllt. Er verfügt über einen Iso-Innenkragen, eine Kältewurst und einen Reißverschluss über die gesamte Schlafsacklänge. Sie S-Kammer-Konstruktion mit doppellagiger, integrierter Fußkammer sorgt für einen angenehmen Schlaf auch bei eisigen Temperaturen. Das Außengewebe ist atmungsaktiv und wasserabweisend. Das Innengewebe aus Nylon ist in der, für die V.I.B. Serie typische, Signalfarbe gehalten. VK: ab 619,95 EUR

Quelle: Pressemitteilung von Yeti.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.