Icebreaker erweitert die Performance Linie GT

Icebreaker erweitert die Performance Linie GT by Icebreaker

Presseauskunft vom 06.09.2011

Die neuseeländische Marke Icebreaker, Pionier des Layering- Systems aus Merinowolle, erweitert in der Saison Frühjahr/Sommer 2012 die hochfunktionelle Bekleidungslinie für Sportler. Neue Laufshorts und Bike Oberteile in auffälligen Farbstellungen werden dem Sortiment aus Merino-Perfomance-Bekleidung hinzu gefügt. Die Sportlinien des Merino-Spezialisten umfassen Icebreaker GT und GT Bike: Während Icebreaker GT Styles für eine Vielzahl an Sportarten wie Laufen, Trail Running, Wandern, Nordic Walking und Fitness bereit hält, fokussiert GT Bike Rennradfahrer und Mountainbiker. Bestehend aus reiner Merinowolle sind die Icebreaker Produkte eine natürliche und funktionelle Alternative zu den synthetischen Produkten am Markt. Merinowolle ist geruchsabweisend, weich und leichtgewichtig. Zudem trocknet sie schnell und jede Einzelfaser ist atmungsaktiv.

Icebreaker GT:

Freizeitsportler genauso wie ambitionierte Athleten kommen mit Icebreaker GT voll auf ihre Kosten. Innerhalb des Sortiments bietet Icebreaker verschiedene Linien an: Die Rush-Linie wurde speziell für Läufer entwickelt – neu darin sind das SS Rush Tank und das Rush V für Frauen sowie das Ace Tank für Männer. Die brandneue Quest-Linie – mit dem SS Quest Crewe, dem SS Quest Zip und dem LS Quest Zip für Frauen und Männer – eignet sich bestens für unterschiedliche Sportarten. Der Langarm-Zip besteht aus einem Gewebe mit einem Stoffflächengewicht von 200 g/m2 und sorgt so für Wärme bei Läufen an kühlen Morgen oder Bike-Touren zu Beginn der Saison. Strategisch angebrachte Nähte und Zwickel liegen im Fokus des Designs. Zusätzlich wählen Frauen zwischen zwei neuen Short-Modellen (Dart Short und Stride Short) mit einem breiten elastischen Hüftbund mit Zugkordel. Sie bestehen aus der leichtesten Materialqualität von Icebreaker (150 g/m2).

GT Bike:

Icebreaker erweitert auch die GT Bike-Kollektion um zusätzliche Styles. Die neuen Produktein der Stärke 150 g/m2 unterstützen Rennradfahrer und Mountainbiker auch bei sehr heißen Temperaturen hervorragend. Neu in diesem Sortiment sind das ärmellose Rhythm Jersey und das SS Viva Jersey für Frauen. Die von der Natur inspirierten Prints sorgen dafür, dass diese Styles echte Blickfänge sind. Das farbenfrohe Road-Bike-Sortiment für Männer wird um drei Modelle erweitert: SS Team Jersey, SS Cadence Jersey und SS Circuit Jersey. Die Bike-Produkte enthalten 97 % Merinowolle sowie 3% Lycra®, das für einen perfekten Sitz und eine noch schnellere Trocknungszeit sorgt. Zusätzliche technische Details sind eine Haftbeschichtung am Rückensaum und reflektierende Details, welche die Sicherheit in der Nacht und der Dämmerung erhöhen. In einer dreifach unterteilten Rückentasche können kleine Utensilien verstaut werden. Die Icebreaker Bike Shorts enthalten einen hohen Anteil an Merinowolle (85%) für lang anhaltenden Komfort im Sattel. Die hochwertigen Sitzpolster bezieht Icebreaker von einem der weltweit führenden italienischen Hersteller. Icebreaker Senior Product Designer Gerard Smith beschreibt die Produktdetails, die für noch mehr Performance sorgen: „Ob bei den federleichten Mesh-Einsätzen der Run-Produkte oder bei der strategischen Platzierung der Taschen auf den Bike-Oberteilen – das Design der Icebreaker GT Linie zeigt, dass die Produktentwickler selbst Sportler sind. Wir wissen alle, worauf Athleten in ihrer Bekleidung Wert legen. Egal für welchen Sport oder für welches Rennen – Icebreaker hat die passende Bekleidung, um den Träger bestens in seiner Leistung zu unterstützen.“

Über Icebreaker:

Icebreaker wurde 1994 gegründet und war das weltweit erste Unternehmen, das ein Schichtensystem für Outdoor-Bekleidung aus Merinowolle entwickelte. Der Merino-Spezialist war außerdem der erste Hersteller, der die Merinowolle direkt von Farmern bezog – dies begann 1997. Mittlerweile werden Icebreaker Produkte aus den Kategorien Outdoor, Technical und Lifestyle in über 3000 Läden in 37 Ländern verkauft. Der Firmensitz von Icebreaker befindet sich in Wellington/Neuseeland. Für die modische Outdoor-Bekleidung, die Natur mit Technologie und Design verbindet, verwendet Icebreaker nur reine, handverlesene Merinowolle von 140 Hochlandfarmen in den Neuseeländischen Südalpen. Die Icebreaker Kollektion umfasst Unterwäsche, mittlere Lagen, Oberbekleidung sowie Socken und Accessoires für Männer, Frauen und Kinder. Icebreaker setzt sich für Nachhaltigkeit, ethische Produktion und Tierschutz ein. 2008 führte das Unternehmen „Icebreaker Baacode“ ein, ein bahnbrechendes Programm für Lieferkettentransparenz. Jeder Icebreaker weist einen einzigartigen Baacode auf, der es Kunden ermöglicht, die Lieferkette ihres Kleidungsstücks online bis zurück zur Schaffarm zu verfolgen.

Quelle: Pressemitteilung von Icebreaker.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.