Haglöfs COULOIR PRO JACKET/COULOIR PRO Q JACKE - ISPO 2013 Award

Haglöfs COULOIR PRO JACKET/COULOIR PRO Q JACKE - ISPO 2013 Award by Haglöfs

Presseauskunft vom 04.02.2013

Haglöfs COULOIR PRO JACKET/COULOIR PRO Q JACKET erhält einen ISPO 2013 Award

Weiche und warme Gore-Tex® Softshell-Jacke aus besonders komfortablem Vier-Wege-Stretchmaterial. Diese mit einem Award ausgezeichnete und für Freerider entwickelte Jacke hat einen hohen Schutzkragen mit perforiertem Gesichtsschutz für raues Wetter.

• Vier-Wege Gore-Tex® Softshell mit Flanellinnenseite für bessere Wärmeleistung

• DWR-behandelte Oberfläche

• 3D-Mesh-Einsätze an den Schultern für zusätzlichen Komfort beim Tragen eines Rucksacks

• Laminiertes Vlies im Rücken-, Ellenbogen- und Halsbereich für zusätzliche Wärme und zusätzlichen Komfort

• Gore-Tex®-Mikrotape spart Gewicht und erhöht die Atmungsaktivität

• Besonders strapazierfähige, laminierte Reißverschlüsse

• Einhändig bedienbare, dreifach verstellbare und mit Skihelmen kompatible Kapuze mit laminiertem, drahtverstärktem Schirm und Schutzkragen

• Hoher Kragen mit vliesgefüttertem Kinnschutz

• Wasserabweisender Zwei-Wege-Frontreißverschluss mit einfacher Unterlappung

• Unterarmbelüftung mit wasserabweisenden Reißverschlüssen

• Zwei rucksackkompatible, mittig angebrachte Taschen und eine Brusttasche mit Brillenputztuch

• Vorgeformte Ärmel und mit Klettverschluss verstellbare Bündchen

• Abnehmbarer dehnbarer Schneefang mit Silikongummierung und Druckknöpfen kann auch an Hosen mit entsprechendem „Zip-in“-System befestigt werden

Farben Herren: Driftwood, Hurricane Blue, Imperial Purple, Pistachio

Gewicht: 1065 g Größe L

Farben Damen: Brimstone, Cosmic Pink, Imperial Purple

Gewicht: 885 g Größe M

MATERIALIEN: Gore-Tex® dreilagig, 85% Polyamid, 15% Elastan, Vier-Wege-Stretch Softshell in 70 Denier Stärke mit Twill-Oberfläche und weicher Flanellinnenseite

Quelle: Pressemitteilung von Haglöfs.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.