E-Case™ iSeries™ Schutzhüllee gewinnt OutDoor INDUSTRY AWARD 2012

E-Case™ iSeries™ Schutzhüllee gewinnt OutDoor INDUSTRY AWARD 2012 by E-Case

Presseauskunft vom 13.07.2012

E-Case™ iSeries™ Schutzhüllee gewinnt OutDoor INDUSTRY AWARD

Friedrichshafen, Deutschland – Cascade Designs, Inc., in Seattle, USA, ansässig und führend in Design und Herstellung von erstklassigem Outdoor-Equipment, hat den OutDoor INDUSTRY AWARD 2012 für seine E-Case i-Series auf der OutDoor Messe 2012 gewonnen. Das E-Case i-Series wurde aufgrund des Designs und der hohen Funktionalität ausgezeichnet.

„Mit der immensen Verbreitung von Smartphones, Tablets und den neuesten Apple® Geräten sind wir der Ansicht, dass die E-Case Linie bestens aufgestellt ist um auf die neuen Marktbedürfnisse außerhalb der Zielgruppe Wassersport zu reagieren“, sagte Darren Pinne, Abteilungsleiter für Schutzausrüstung und Reisezubehör bei Cascade Designs. „Mit klaren Formen und modischen Designs sprechen die E-Case Produkte alle an, die einen aktiven Lifestyle leben. Skifahrer, Mountainbiker, Camper, Wanderer, Strandgänger – all diese Leute möchten ihre Geräte auch überall und zu jeder Zeit zu nutzen. Und mit E-Case können sie das. Die neue Marke kommt dieser Erweiterung entgegen.“ E-Case Schutzhüllen liefern eine einzigartige, durchdachte Kombination aus tauchfestem und wasserdichtem Schutz. Uneingeschränkte Bedienbarkeit von mobilen Geräten in nasser oder sandiger Umgebung ist damit garantiert.

E-Case Produkte werden in Seattle hergestellt, wo das nasse Wetter, die Seen und das Meer die ideale Umgebung bieten, um die Produkte auf Wasserdichtigkeit zu testen. Für volle Touchscreenbedienung und Audiofunktion ist jede Hülle mit einem hochklaren Sichtfenster ausgestattet. Zudem kommen die Schutzhüllen mit einem einfach bedienbaren Doppellamellen SealLock™ Verschluss und garantieren so hundertprozentigen Schutz – vor und sogar unter Wasser. Gestanzte Befestigungsösen ermöglichen eine sichere Befestigung an Hose, Rucksack oder Tasche. Jede einzelne Hülle wird individuell getestet um sicherzustellen, dass der IPX7 Standard erfüllt wird (1m unter Wasser für 30 min.). Die Schutzhüllen kommen in zwei Serien: iSeries™ Hüllen, speziell designt für iPad®, iPhone®, iPod touch® und iPod nano® und eSeries™ Hüllen, passend für eine Vielzahl an E-Book-Readern, GPS Geräten, Tablet PCs und Smartphones.

Die prämierte E-Case iSeries Kollektion wird im Juli auf der OutDoor in Friedrichshafen vorgestellt und im August auf der Outdoor Retailer Messe in Salt Lake City. Die Linie wird momentan schon im Sportfachhandel unter der Marke SealLine verkauft, wird aber ab Januar 2013 unter der Marke E-Case erhältlich sein.

Über E-Case™:

Die Marke E-Case gehört zu der in Seattle ansässigen Cascade Designs, Inc. E-Case ist Marktführer für wasserdichte Schutzhüllen, die volle Bedienbarkeit für die neuesten Smartphones, Tablet PCs, mobilen Apple® Geräte und andere Elektronik bieten. Dank innovativer Technologien, strengen Tests und erstklassiger Herstellung, werden E-Case Produkte von Verbrauchern sehr geschätzt. Denn die Hüllen schützen ihre Geräte zuverlässig in jeder Umgebung. E-Case Produkte werden in den Fertigungsanlagen in Seattle, USA, und Cork, Irland, hergestellt.

Quelle: Pressemitteilung von E-Case.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.