Intelligente Stirnlampe - die Mematec VISIO 6

Intelligente Stirnlampe - die Mematec VISIO 6 by Mematec

Presseauskunft vom 23.07.2013

Intelligente Stirnlampe

Für viele ist die Stirnlampe noch immer Sinnbild der Bergleute, die unter Einsatz ihres Lebens in den tiefen Stollen Kohle oder wertvolle Erze abgebaut haben. Dort sind diese Lampen, die sich zu anspruchsvollen Hightech-Geräten entwickelt haben, auch heute noch im Einsatz. Doch haben sie sich auch im Sportbereich einen festen Platz erobert und die Firma Mematec Products GmbH aus dem schwäbischen Freiberg hat mit dem Modell VISIO 6 eine clevere Stirnlampe für den Sport- und Freizeit-Einsatz entwickelt.

Die Mematec-Ingenieure präsentieren mit der Stirnlampe VISIO 6 eine innovative Lösung, bei der der gewünschte Ausleuchtungsbereich über die Leuchtwinkel und Leuchtkraft der eingesetzten LED gesteuert wird. So ist im „Fernlicht“-Modus mit sechs superhellen LED eine Leuchtweite von bis zu 55 Metern möglich. Das Arbeitslicht mit acht LED und insgesamt 144 Lumen Leuchtstärke erlaubt eine optimale Ausleuchtung im mittleren Distanzbereich, während im Lese-Modus zwei senkrecht nach unten strahlende LED im Einsatz sind, die für den Nahbereich ein perfektes Leselicht machen und für einen Gegenüber absolut blendfrei arbeiten.

Die in Deutschland entwickelte VISIO 6, die fürs Laufen, Biken, Reiten, Langlauf, Camping sowie für viele andere Freizeiteinsätze bestens geeignet ist, wiegt inklusive der drei AA-Batterien nur 78 Gramm, worauf die schwäbischen Konstrukteure besonders stolz sind. Denn ihnen war es wichtig, eine besonders leichte Stirnlampe mit langer Brenndauer zu entwickeln. Dank der drei Batterien leuchtet die VISIO 6 bis zu 80 Stunden. Über drei Schaltstufen wird die intelligente Ausrichtung der insgesamt 26 LED bedarfsgerecht für den jeweiligen Einsatzzweck geschaltet: Fernlicht, Arbeitslicht, Leselicht. Damit entfällt eine konventionelle störanfällige mechanische Leuchtweitenregelung über die Verstellung des Neigungswinkels der Lampe.

Dank der geführten Leiterplatten und der sicheren Fixierung der Batterien im Gehäuse am Stirnband, verspricht die VISIO 6 eine sehr lange Lebensdauer. Dazu trägt auch der eingebaute LED-Nässeschutz bei. Die Qualitäts-Stirnlampe wurde reparaturfreundlich konstruiert, so dass sie bei einem eventuellen Defekt auch repariert werden kann, was nicht zuletzt im Sinne der Nachhaltigkeit sehr sinnvoll erscheint. Darüber hinaus punktet die in Deutschland entwickelte VISIO 6 von Mematec mit einem sehr interessanten empfohlenen Verkaufspreis von 19,90 €.

Mehr Infos unter www.mematec.com.

Quelle: Pressemitteilung von Mematec.

Reiner

Ich bin seit meiner Kindheit viel in den Bergen unterwegs. Mit meinem Bergfreund Sebastian habe ich deshalb das Projekt wandersüchtig.de gestartet. Ich wünsche euch viel Spaß beim Lesen und würde mich freuen, wenn Ihr öfters bei uns vorbeischaut.